HOME

Beim Poker im Hotel: Mann gewinnt eine Million Dollar – einen Tag nach der besten Nachricht seines Lebens

Er habe es kaum glauben können, sagt ein Poker-Gewinner, der aus einem Einsatz von fünf Dollar einen Eine-Million-Dollar-Gewinn machte – und das nur 24 Stunden nachdem er und seine Familie großartige Neuigkeiten bekamen.

Wenn das mal kein frohes Weihnachtsfest für Harold M. aus Lakewood im US-Bundesstaat New Jersey war. Der 85-Jährige und seine Frau hatten in einem Hotel in Atlantic City ihr Glück versuchen wollen – und waren erfolgreich. Denn Harold gewann eine Million Dollar – mit einem Einsatz von fünf Dollar.

Die beiden hätten sich am Samstagnachmittag in das Hotel-Casino gesetzt, wo er sein Geld beim Three Card Poker einsetzte. Als der Poker-Dealer seine Karten auf den Tisch legte, sei er aus allen Wolken gefallen, so Harold gegenüber der US-amerikanischen "New York Post": "Meine Frau spielte durch Zufall gerade neben mir. Ich saß mit dem Rücken zu ihr, drehte mich um und sagte: 'Ich habe gerade eine Million Dollar gewonnen.' Sie sagte nur: 'Erzähl keinen Mist.'"

Christmas came early for Harold M. of Lakewood, NJ yesterday! He bet $5.00 on the Three Card Poker “6 Card Bonus” bet...

Gepostet von Borgata Hotel Casino & Spa am Sonntag, 23. Dezember 2018

Poker-Gewinner: "Geld ist nicht das Wichtigste"

Tatsächlich war der Gewinn des pensionierten Bauleiters ein absoluter Glücksgriff, denn die Chancen standen bei eins zu 20 Millionen, dass er genau diese Karten – einen Royal Straight Flush – bekommen würde. Dennoch sagt Harold, sei das Geld nicht die beste Neuigkeit der Vorweihnachtszeit gewesen: Am Tag zuvor hätten er und seine Frau die Nachricht bekommen, dass sie eine Krebserkrankung besiegt habe, wegen der sie in den letzten Jahren immer wieder im Krankenhaus gewesen war. "Die Nachricht, dass sie gesund ist, war noch besser", so der glückliche Gewinner, "Geld ist nicht das Wichtigste."

Überhaupt hat das Senioren-Paar nicht vor, sein Leben wegen des vielen Geldes völlig auf den Kopf zu stellen und plant, einen Großteil an die Familie zu verteilen: "Unsere Leben werden vermutlich einfach so bleiben. Aber vielleicht werden die unserer Kinder ein wenig besser", so Harold. "Und vielleicht machen wir eine Kreuzfahrt."

Das klingt doch nach der perfekten Art und Weise, die Nachricht der Genesung zu feiern. Und die Stunden unter dem Tannenbaum dürften in diesem Jahr besonders glücklich gewesen sein!

Die erfolgreichsten GIFs 2018
jgs