VG-Wort Pixel

Handwerkspräsident rät Westdeutschen zur Ausbildung im Osten


Handwerkspräsident Otto Kentzler empfiehlt westdeutschen Lehrstellenbewerbern, in den neuen Bundesländern nach einem Ausbildungsplatz zu suchen. "Wer in Westdeutschland keine Lehrstelle bekommt, sollte es im Osten versuchen", sagte Kentzler der "Sächsischen Zeitung" vom Donnersta

Handwerkspräsident Otto Kentzler empfiehlt westdeutschen Lehrstellenbewerbern, in den neuen Bundesländern nach einem Ausbildungsplatz zu suchen. "Wer in Westdeutschland keine Lehrstelle bekommt, sollte es im Osten versuchen", sagte Kentzler der "Sächsischen Zeitung" vom Donnerstag. In vielen Regionen fehle es an Schulabgängern: "Die Betriebe finden keine Leute mehr."

afp AFP

Mehr zum Thema


Das könnte sie auch interessieren


Wissenscommunity


Newsticker