VG-Wort Pixel

Liberaler Komorowski bei Präsidentschaftswahl in Polen in Führung


Bei der Präsidentschaftswahl in Polen hat der liberale Kandidat Bronislaw Komorowski den ersten Durchgang laut Nachwahlbefragungen für sich entschieden, eine absolute Mehrheit aber verfehlt. Einer Umfrage des öffentlichen Fernsehsenders TVP zufolge kam Komorowski auf 40,7 Prozent

Bei der Präsidentschaftswahl in Polen hat der liberale Kandidat Bronislaw Komorowski den ersten Durchgang laut Nachwahlbefragungen für sich entschieden, eine absolute Mehrheit aber verfehlt. Einer Umfrage des öffentlichen Fernsehsenders TVP zufolge kam Komorowski auf 40,7 Prozent der Stimmen, sein Rivale Jaroslaw Kaczynski erhielt demnach 35,8 Prozent. Einer Umfrage des Privatfernsehens TVN24 zufolge erzielte Komorowski 45,7 Prozent und Kaczynski 33,2 Prozent der Stimmen. In beiden Fällen erhielt keiner der Kandidaten im ersten Wahlgang mehr als 50 Prozent, was eine Stichwahl am 4. Juli notwendig macht.

afp AFP

Mehr zum Thema


Das könnte sie auch interessieren


Wissenscommunity


Newsticker