VG-Wort Pixel

Zehntausende Argentinier erinnern an Militärputsch vor 36 Jahren


Zehntausende Argentinier sind aus Anlass des 36.

Zehntausende Argentinier sind aus Anlass des 36. Jahrestages des Militärputschs vom 24. März 1976 auf die Straße gegangen. Die an den Demonstrationen beteiligte Organisation Mütter der Plaza de Mayo und andere Verbände von Opfern der Militärjunta beklagten dabei am Samstag (Ortszeit) erneut, dass zahlreiche an Diktaturverbrechen beteiligte Militärs nicht zur Rechenschaft gezogen würden oder straflos ausgingen. Sie erinnerten zudem ebenso wie soziale Bewegungen und linke Organisationen an die Unterstützung der Wirtschaft für die Diktatur.

AFP AFP

Mehr zum Thema


Das könnte sie auch interessieren


Wissenscommunity


Newsticker