Schließen
Menü
mamon_war

Bin auf der Suche nach einem homöopathischen Mittel gegen Durchschlafprobleme - jemand hier mit Erfahrungen? Preis ist mir egal, Hauptsache, es wirkt...

Frage Nummer 14660

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (8)
Highspeed
Völlig egal, Du kannst allen an homöopathinschen Mitteln ausprobieren, egal was Dir in die Finger kommt. Sie wirken alle gleich gut oder schlecht.
Besser wäre es, Du suchst nach der Ursache für Deine Schlafprobleme.
Stress, Schichtarbeit, eigenes Schnarchen, Atemaussetzer. Zu letztem gehört oft Übergewicht.
lukatoni
Hallo also dieses problem kenne ich als alter schulmedizinskeptiker zu gut. hast du es denn schon mal mit hopfenkapseln probiert? auch baldrian wirkt schon bereits in geringen mengen wunder. ich selbst habe es gerade gestern erst genommen und habe es nicht bereut. wichtig ist auch ein regelmäßiger schlafrhythmus, wie ich gemerkt habe.
Jannis Schmidt
Hey,
meine Freundin hat diesselben Probleme, und benutzt aber eben auch sehr gerne keine "richtige" Schlaftabletten, sondern Naturmittel. Schau doch hier einmal nach: http://www.vnr.de/b2c/gesundheit/homoeopathie/schlafstoerungen-mit-homoeopathie-behandeln-furcht-und-erregungszustaende.html. Ansonsten gibt es auch einige Rahmenbedingungen, die dem Durchschlafen förderlich sind.
Teresa Köhler
Am besten versuchst du es einmal mit Coffea D6. Abends vor dem Einschlafen nimmst du 5 Globuli und läßt sie langsam im Mund zergehen. Solltest du anfangs noch nachts wach werden wiederholst du die Einnahme genauso. Mit hat das Mittel sehr gut geholfen und ich schlafe wie ein Engel ;-)
della-donna.de
Ich habe selbst Nidra, eine Ayurvedische Kräutermischung ausprobiert und es klappt sehr gut.
Ein Vata-Ungleichgewicht ist der häufigste Grund für Schlafschwierigkeiten. Diese Kräuter harmonisieren Vata und unterstützen einen gesunden und naturlichen Schlaf ohne eine morgendliche Abgestumpftheit herbeizuführen.

Nichts desto Trotz solltest Du schauen, woran es liegt. Evtl irgendwelche Stressthemen oder Unverträglichkeiten ( Alkohol, Lebensmittel, zu spätes Essen...)

Hersteller:
Maharishi Ayurveda
zu kaufen über www.ayurveda-markt.de oder wenn Du bescheid gibst, kann ich es Dir auch besorgen.

Liebe Grüße
Angelika
ichhassenutzernamen
Am besten erstmal die Ursache für die Schlafprobleme suchen und die dann effektiv angehen. Homöpathie wirkt genauso gut oder schlecht wie ein Placebo.
Don-Nutella
Um es noch etwas genauer zu sagen: Homöopathie IST Placebo.
stritzer
Hör dir vor dem Schlafengehen klassische Musik an, das entspannt und du kannst dir teure Präparate sparen.