HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000096643 LC2

Fliesenlegen Aufpreis Mosaik?

Wir richten gerade unser Bad und werden komplett Mosaikfliesen verlegen lassen (einfarbig, kein Muster). Diese sind ja auf diese Matten aufgebracht und ich bin davon ausgegangen, dass sie sich gleich schnell, wenn nicht sogar schneller als "normale" Fliesen verlegen lassen würden. Jetzt hör ich: Oh, das ist viel mehr Aufwand, das kostet mehr.
Warum soll das so sein?
Beim Suchen im www fand ich immer wieder nur das Thema, dass das Verlegen von großen Fliesen aufpreisig wäre.
Der Verdacht liegt nahe, dass man nur auf ein mom. unbeliebtes Format wie 10 x 20 keinen Aufpreis zahlen muss, weil es eh nicht gewünscht wird.
Antworten (32)
rayer
@LC2
Du und Dein Werbepartner sind zu schlecht, um am Fließensmarkt zu bestehen. Kannst vergessen, hier können die Meisten besser Fließen legen als Deine Klitsche.
LC2
@rayer: What? Kannst du auch ganz unparanoid meine Frage beantworten?
Dorfdepp
@ LC2
Man kann sich ein zweites Angebot einholen, sogar ein drittes. Und wenn nötig, sogar ein viertes.

@ rayer
Wo war hier ein Werbepartner? Und was sind Fließen?
LC2
@Dorfdepp: Danke!
Klar, weitere Angebote werden wir auch noch einholen.
Ich möchte nur grundsätzlich wissen, warum das so sein soll.
Dorfdepp
Das verstehe ich auch nicht. Meiner Erfahrung nach (habe selbst schon gefliest) geht es mit Matten schneller. Daher mein Rat, andere Angebote einzuholen (den du dir selbst schon vorgenommen hast).
LC2
Das werde ich tun. Merci!
Dorfdepp
Il n'y a pas de quoi.
rayer
Geduld Dorfdepp, der Werbelink kommt noch.
rayer
@Dorfdepp
Offenbar hast Du verstanden, wovon ich rede, Fliesen oder Fließen? Machst jetzt den Schwan? Soll ich mich mal um Dein Geschreibsel kümmern?
Dorfdepp
Jamais. Nie nicht.
Dorfdepp
Bezog sich auf den Webelink.
Alienne
Dorfdepp und rayer, ihr hattet euch aber lange nicht an de Köppe. Reicht aber noch nicht für Popcorn. Also entweder noch ein Schüppchen drauf oder ... peace ... besonders begehrt am Feierabend :-)
Dorfdepp
Alienne, was willst du denn? Langeweile? rayer und ich zoffen uns nicht wirklich, enttäuscht jetzt?
rayer
@Alien13
Dass unser Dorfdepp mal gerne auf so einen Werbefuzzi reinfällt kennen wir schon und mir gerne ans Bein pisst, wenn ich frühzeitig den Werbehonk oute, ist auch nicht neu. Popcorn braucht es wirklich nicht.
LC2
@rayer:
Bist Du hier eigentlich der Klassenclown, oder was soll das?
Ich habe eine ganz normale Frage gestellt, Herrgott nochmal.
Könntest Du es daher unterlassen, unter meine Frage irgendwelche Unterstellungen zu schreiben?
Bekommst Du das trotz Deiner offensichtlichen Probleme hin, ja? Danke!
umjo
Kann es sein, LC2, dass Du die Fliesen im Baumarkt (günstig) erworben hast, und möchtest jetzt einen niedergelassenen Fliesenleger-Meister mit der Ausführung beauftragen?

Da kann ich Dir aus eigener, vielfacher und leidvoller Erfahrung nur sagen: so isses leider in allen Gewerken: Fremdmaterialien werden -wenn überhaupt- nur zu Mondpreisen verarbeitet.
Begründung fast immer: "...die Gewährleistung für dieses Material können wir leider nicht übernehmen..."

Sollten Deine Fliesen jedoch aus dem gleichen Fachbetrieb stammen, der sie auch verlegen soll:
Flucht! Und zwar ganz schnell!
rayer
Ich warte nur auf Deinen Kumpel mit dem nützlichen Link zur kostenneutralen Verfliesung mit Mosaikfliesen. Nur Geduld, Kollega kommt gleich wie Kai aus der Kiste.
LC2
@umjo: Ne, das hätte ich ja auch noch verstanden.
Wir bestellen ganz normal über den Fliesenleger recht hochwertige Fliesen, wie auch den ganzen Rest.

@Rayer: Könntest Du Dir nur für einen kurzen Augenblick mal das völlig ungeheuerliche vorstellen, dass hier jemand tatsächlich nur eine Frage stellt?
Und? Merkste also auch, wie lächerlich und krampfig es rüber kommt, was Du hier machst, ne?
dschinn
*anmerkungansichselbst*
popcorn nachschub dringend wochenendeinkauf
irrelevanza1
Verstehe ich nicht, weshalb du nicht verstehst, dass Mosaik verlegen sehr viel mehr Aufwand ist. Auch wenn die Fliesen auf Matten aufgebracht sind, so hast du unzählig mehr Fugen, die alle perfekt sein müssen.
Wenn du einem Fliesenleger nur einmal bei der Arbeit zusehen könntest (Mosaik/"normale" Fliesen), dann würdest du ziemlich schnell aufhören dich darüber zu wundern, dass Mosaik verlegen zurecht mehr kostet.
DerDoofe
TÄ TÄÄ TÄ TÄÄ TÄ TÄÄ - LC2 wird der Titel „Vorbildlicher Sternfragensteller“ verliehen.
Er meldete sich extra für eine Frage an. Gut, normal. Aber dann hat er sich zu Wort gemeldet! Nicht einmal, nein 5 Mal (FÜNF)! Und das auch noch zur Sache. Ohne Beleidigungen. Es ist unfassbar ... eine echte Frage mit echtem Inhalt.
elfigy
Ich kann nicht nachvollziehen, weshalb Mosaikfliesen verkleben einen Mehraufwand bedeutet.
Ich habe selbst schon ein ganzes Bad damit gefliest. Die kleinen Fliesen sind auf dem Träger bereits mit exakten Fugen aufgeklebt. Ob man anschließend mehr zu verfugen hat, spielt keine Rolle. Gerade Anfängern empfielt man mit Mosaikfliesen zu beginnen, weil die Verlegung so einfach ist. Das Bad war auch meine erste Arbeit und sie gelang auf Anhieb.
Die Auskunft des Fliesenlegers, es wäre Mehraufwand, halte ich für Preistreiberei. Das wäre nur dann so, wenn er die kleinen Fliesen einzeln verlegen müßte.
elfigy
Was rayer betrifft: Er ist unser HB-Männchen und verteidigt nur seinen Status :-)
Ich hatte auch schon das Vergnügen. So what?
Aber sonst ist er ganz o.k., bis auf die Tatsache, dass er niemals, auch nicht unter Folter, einen Irrtum zugeben würde.
wokk
Die Fugenmasse wird nicht von Hand in die Zwischenräume"gedrückt", sondern in noch trockener Form mit dem Besen verteilt. Wenn dann die Fugen schön voll sind, wird einfach Wasser hinterher gekippt.
Dann wird noch vor dem völlig trocken werden nachgewischt und poliert und basta!
Du brauchst etwas mehr Material aber davon wird sich der Preis nicht "vermonden"!
wokk
Jetzt wird der Einwand kommen: Am Boden ok - aber an der Wand?
Na da wird gespachtelt. Geht aber auch ganz fix!
Alienne
Nein, Dorfdepp, ich hatte keine Langeweile, aber ich lese gern regelmäßig in dieser WC und hin und wieder lass ich mich dann hinreissen ...
Langweilst du dich denn in den Momenten, wo du dich hier z.B. über "Fließen" oder "Fliesen" explizierst?
Ihr meint es nicht ernst und ich auch nicht, dass man das noch erklären muss, hätte ich jetzt nicht gedacht :-)
Dorfdepp
Alienne,
du magst dich über die "Fließen" beeumeln, aber ich nehme den Bildungsauftrag dieser WC ernst.
wokk
Das ist durchaus löblich. Allerdings wurde dieser Auftrag von einigen (Ex)Usern gar schwer vergewaltigt und in Mitleidenschaft gezogen so dass er dadurch ein "Geschmäckle" bekommen hat!
Dorfdepp
Was andere User gemacht haben, ist mir völlig Conchita.
Arzenas
Mich würde interessieren, auf welchem Planeten wokk Fliesenlegen gelernt hat. Auf der Erde kann's nicht gewesen sein.
LC2
Ich möchte mal allen danken, die mir ernsthaft geantwortet haben, oder auch nicht :D
Ich sehe schon, die Meinungen gehen durchaus auseinander. Wir werden mit unserem Badmenschen das ganze mal durchkauen und ich hoffe, dass man sich dabei einig wird, da ich keine soooo große Lust habe, jemand anderen zu beauftragen. Diese ganze Ochsentour mit Raussuchen/Hersteller/Fliesenleger/Sani ist jetzt schon arg nervig und kommt mir persönlich auch beabsichtigt verkompliziert vor.
mystery
@Arzenas, das frage ich mich auch..