HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 76726 rrankewicz

Darf man eine solche Formulierung benutzen?

"...und der beim letzten Mal schon erfolglose, farblose Schwarze Bill Thompson." (aus einem spon-Artikel)
Paradox, lustig, daneben oder einfach nur...?
Antworten (3)
Amos
Es kann sich nur um einen negriden Albino handeln! *fg*
elfigy
Ich finde es lustig. Es stehen keine abfälligen Bezeichnungen für Menschen mit anderer Hautfarbe dabei. Es könnte genau so gut da stehen " die erfolglose, farblose Blondine, Rothaarige " usw.
bh_roth
Ja, man darf. Es gibt kein Gesetz dagegen. Ob es sensibel war, ist eine Diskussionsgrundlage.