HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 30679 wundkuchen

darf man mit einem Ersatzreifen von Berlin nach München fahren ?..

Ersatzreifen, Felgen & Zubehör
bei kfzteile24 im Angebot!
Antworten (6)
Ysengrimus
Du darfst damit auch zweimal quer durch Deutschland fahren, wenn Du Dir einen neuen Ersatzreifen für den Kofferraum zulegst. :-)
Alex64
Mit einem Ersatzreifen ja - mit einem Notrad nicht.
Ysengrimus
Richtig, ein Notrad -sollte- man nur kurzstreckig nutzen, im besten Fall direkt zur Werkstatt. Damit darf man afaik auch nur 60 oder waren es 80 km/h fahren (mehr wird bei dem Geschwurbel vom Fahrverhalten aber auch schwer).

Ersatzreifen darf man aber wie jeden Reifen bis zum Profilende runterfahren.
Alex64
80 km/h sind erlaubt ....
Yasser
Ein R4 hatte 4 Noträder und damit sind wir bis nach Marroko gefahren
bh_roth
sollte ist nicht muss!. Aber sollte ist auch falsch. Das Notrad darf nur bis zur nächsten Werkstatt benutzt werden, bei einer maximal zulässigen Geschwindigkeit von 80 km/h.
Ist das Reserverad ein normales Rad, darf es wie jedes andere Rad bis zur Mindestprofiltiefe gefahjren werden.
Eine Vorschrift, ein Reserverad mitzuführen, gibt es nicht. Wenn also das Reserverad benutzt wird, muss kein anderes Reserverad her. Das ist schon allein deshalb logisch, weil es mittlerweile Autos gibt, die kein Reserverad mehr haben.