HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 16065 Beggy253

Die allgemeine Meinung hält ja herzlich wenig von Waren aus China - woran könnte das liegen? Ich habe nämlich das Gefühl, dass sich hier einiges getan hat. Man sieht doch, wie die chinesische Volkswirtschaft wächst und an Qualität zugewinnt...

Antworten (7)
Highspeed
Wenn Du Dir mal ansiehst, was alles so aus China kommt, wirst Du Deine allgemeine Meinung sehr bald ändern.
sininen
Es könnte daran liegen, dass Firmen, die in Deutschland Arbeitsplätze boten, heute in China produzieren lassen und jene Arbeitsplätze damit für Deutschland verloren sind. Oder dass es sich einfach wesentlich schlechter kontrollieren lässt, ob und welche Schadstoffe in "sensiblen" Waren vorkommen (Kinderspielzeug etc.). Bis EU-Normen in China gelten werden wohl noch ein paar Jahre ins Land gehen (IRONIE!!!).
starmax
Das Ausmaß, in dem wir bereits von - qualitativ sehr hohwertigen! - Waren aus Fernostproduktion beliefert werden, ist einem Großteil der Bevölkerung noch gar nicht bewußt. Bei den Automobilen kann man es ja noch sehen und die Hochwertigkeit erkennen - aber fast die gesamte IT-Technologie ist ebenfalls dort produziert. Von Apple bis MediaMarkt: alles billigst produziert und hier werden Milliarden damit verdient.
Wehe, diese globale Lieferkette wird unterbrochen: Stillstand allerorten hier wäre die Folge.
Mark Lehmann
Da hast du sicherlich Recht - die chinesische Weltwirtschaft boomt wie noch niemals zuvor. Mittlerweile gibt es auch dort einige schärfere Bestimmungen, was die Herstellung der verschiedenen Produkte betrifft. Die Skepsis der meisten Menschen rührt daher, weil oftmals giftige Stoffe in der Industrie verarbeitet werden und in die Produkte gelangen.
KillerB
Ich denke, das liegt daran, weil viele Verbraucher damit Billigwaren mit geringer Qualität verbinden. Teilweise wird auch davon ausgegangen, dass die Waren nicht den Sicherheitsvorschriften und Normen entsprechen. Dein Gefühl täuscht nicht. In China hat sich so einiges getan und das merkt man auch an der Qualität. Auch die hat bei diesen Waren ihren Preis!
Gabing2
Dass Produkte aus der Volksrepublik so einen schlechten Ruf haben, liegt sicher daran, dass viel von minderer Qualität in großen Mengen produziert und vor allem in die sogenannte dritte Welt exportiert wird. Aber in Zukunft wird man sicher, gerade was Hochtechnologie oder Autobau angeht, noch einiges aus Fernost hören.
maidli
Ich habe 3 Jahre in China gelebt und kann nur sagen dass was die Chinesen selbst produzieren und entwickeln ist absoluter Schrott und von sehr schlechter Qualität.
Der Wirtschaftswachstum kommt nur durch die grossen internationalen Firmen wie VW,
und ich kann nur sagen das Know How und die Technologie kommt aus Deutschland. In China wird dass nur mit Hilfe billiger Arbeitskräfte mit einem Stundenlohn von 2 EUR zusammengebaut, unter den Augen und Qualitätskontrolle von Deutschen, und dass ist ein sehr harter Job, denn Chinesen haben absolut keinen Qualitätsanspruch. Chinesen können auch selber nichts entwickeln, mangels Kreativität und Intelligenz der durch das unterrdrückende System des Kommunismus zustande kommt. Die Kinder bekommen Gehirnwäsche in der Schule und werden zu Maschinen in einen kranken System
erzogen. Funktionieren und sich Parteitreu verhalten. Mehr will ist nicht erwünscht.