Schließen
Menü
fussiOle10

Für meinen Neffen möchte ich zu Ostern einen Traktor kaufen. Soll ich einen zum Treten nehmen?

Frage Nummer 3348

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (9)
Michael Krause
Ich würde sagen, das kommt ganz auf das Alter deines Neffen an. Wenn er erst zwei oder drei Jahre alt ist, würde ich einen Traktor kaufen, der zum Treten ist, damit er das lernt. Der Elektroantrieb kann ja später kommen. Wenn er bereits älter ist, kann es ruhig ein Elektro-Traktor sein, damit der Junge auch wirklich seinen Spaß hat.
Harald Brandt
Frage am besten die Eltern deines Neffen! Ich finde, sie sollten bei der Entscheidung auch etwas mitzureden haben. Wenn meine Schwester meinem Sohn einfach so einen Traktor kaufen würde, der mit Elektroantrieb funktioniert, würde ich ihn erst mal nicht damit fahren lassen, da er meines Erachtens noch zu klein ist.
Harald Hartmann
Ein Traktor mit Elektroantrieb ist sehr gut für Kinder im Vorschulalter geeignet. Jünger sollten sie nicht sein, da sie ja auf vieles achten müssen, wenn sie mit dem Elektrotraktor fahren. Wenn dein Neffe noch sehr klein ist, würde ich jedoch einen Traktor kaufen, der zum Treten ist oder für ganz kleine Kinder ein Rutschauto.
HansMeyer
Hallo, also unserem Sohn macht ein Trettraktor sehr viel Spass und er möchte diesen am liebsten nie wieder hergeben. Wir hatten unseren Trettraktor hier gefunden, falls du noch auf der Suche bist.
Amos
Wie wäre es mit einem Aufsitzrasenmäher? Wäre doch praktisch: 2 Fliegen mit einer Klappe!
runningdexter
Ich würde dir einen Trettraktor empfehlen. Es gibt verschiedene Modelle und manche sind sogar bis 10 Jahre geeignet. Wenn du etwas mehr Geld ausgeben kannst würde ich dir Luftbereifung empfehlen, da diese ruhiger laufen und auch bei Matsch, Schnee usw. keine Probleme haben. Kommt natürlich auch auf das Alter deines Neffen an - wenn er noch sehr klein ist, dann könnte ein Luftreifen Traktor noch zu schwer zum treten sein. In dem Fall würde ich dann zum BIG Jimmy oder BIG Porsche Diesel greifen. Hier kannst du dich über die verschiedenen Trecker-Modelle noch einmal ausführlich belesen.
hphersel
Auf jeden Fall ist der Neffe des Fragestellers mittlerweile fünf Jahre älter geworden. Ich vermute, dass er dem Trettraktoralter inzwischen entwachsen ist und sich im besten Fahrradalter befindet.
Grundsätzlich ist es meine persönliche Meinung, dass gerade Kinder sich wirklicb ewegen / austoben sollen und können. Ein Elektrotraktor hätte für zweierlei gesorgt: Das Kind bewegt sich erstens nicht und lernt deswegen zeitens nicht, dass auch körperliche Anstrengung Spaß machen und/oder sich lohnen kann. Beides wiederum führ zur Verfettung. Körperlich wie (leider allzu oft zusätzlich) geistig...
StefanGölz
Leider schreibst du nicht, wie alt dein Neffe ist. Ich habe einen 4 Jahre alten Sohn und ich kann nur aus meiner Erfahrung heraus sagen, dass er total auf sein Elektro Kinderauto abfährt. Wir haben ihm einen Elektro Traktor von John Deere gekauft. Habe mich vorher auf http://www.kinderauto-test.de informiert. Ich finde zu einem Traktor passt ein Elektroantrieb einfach besser als die Tretausführung. Er transportiert mit dem Anhänger auch fleissig Holz im Garten hin und her und lädt sie auch schon mal mit der Gabel auf. Das wäre alles mit einem Trettraktor zwar auch möglich aber nicht so leicht.
Croc
Vielleicht wäre ein Lanz Bulldog das Richtige

http://www.traktorpool.de/gebraucht/c-Lanz-Bulldog/1480/page/1/