Schließen
Menü
bh_roth

Gesperrter Nick

Wieso sperrt stern.de einen User, der schon länger als 2 Jahre hier mit seinen fachspezifischen, präzisen Tipps und Kommentaren tätig ist?
Müssen die, die hier viel Zeit investieren, befürchten, geschasst zu werden?
Frage Nummer 47370

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (20)
Alex64
Hä?
Wen denn?
HerakIit1970
Beilicosa ist auch draussen. Hphersei und seraflne auch :)
bh_roth
Vielleicht wollten sie seinen Klon sperren und haben das Original erwischt.
hphersel
Ich habe mal wieder eine Wissenslücke und sehe mich daher gezwungen, mich der obigen, perfekt ausformulierten Frage von Alex vollinhaltlich anzuschließen....
Rockfan
Auch ich muss mich hphersel anschliessen! Bitte um Aufklärung!
bh_roth
@hphersel, Rockfan: Steht doch alles da! Amos muss draußen bleiben. Er ist vom Stern gelöscht worden. Er hat es mir per eMail mitgeteilt. Ich habe es erst nicht bemerkt, aber es ist wahr. Heute noch soll er einen Rückruf vom Stern erhalten, um darüber zu sprechen. Neuere Infos habe ich noch nicht. Uns beiden ist es jedenfalls ein Rätsel. Ich persönlich denke mir, dass sie eigentlich die Klone sperren wollten, aber in seinem Falle ist das wohl schiefgelaufen.
bh_roth
Es ist wohl an der Zeit, einen
shitstorm
auszulösen. Ich weiß nur nicht, wie man das macht, ich bin FB-Dilettant.
hphersel
Oh... aber dann muss ich noch eine Wissenslücke offenbaren: Wo genau steht das???
PorterC
Getz mal langsam. Bei all den Fakes die hier in der letzten Zeit unterwegs waren, musste etwas passieren. Dass es dabei Amos' echten Account erwischt hat, ist blöde.
Aber Fehler passieren. Er wird das klären. Einen SS loszutreten kann man, wenn der Stern nicht einlenken und ihn dauerhaft aussperren würde. Das ist zu früh jetzt .
bh_roth
Versteh ich jetzt nicht. Wenn man auf meinen Thread antworten will, steht doch da in dicker roter Schrift "Amos draußen", gefolgt von "Gesperrter Nick", und dann der erklärende Text. Kann nur ich das lesen?
Rockfan
Ich muss schon sagen,ich bin wirklich entsetzt!!!Natürlich hoffe und wünsche ich,dass
dieser Irrtum schnellstmöglich geklärt,und der Fehler rückgängig gemacht wird!
Wenn nicht,werde ich mich auch mal wieder bei dem Stern beschweren!
PorterC
Scheinbar.
HeinzBabbeldu2
@bh_roth

Doch, das kann man sehen, aber nur wenn man auf antworten klickt.
hphersel
Es scheint so. Bei mir steht "gesperrter Nick" in roter Schrift, wenn ich den Thread lesen will.

Korrektur: STAND. Aber jetzt, wo ich diese Antwort eintippe, steht tatsächlich: "Amos Draußen?" in roter Schrift, darunter "gesperrter Nick" in Schwarz und danach der graue Text von "wieso" bis "geschasst zu werden?"
Was mir dazu einfällt? "It's not a bug, it's a feature"
starmax
Nur wo starmax draufsteht, ist auch starmax drin! Da ich dir hier antworten kann, ist dei Nick wohl wieder entsperrt.
VaIentina1402
Also der geht auch noch. Besonders helle sind die Admins ja nun nicht.
antwortomat
Folgende Theorien, ergänzend zu den bereits bestehenden:
1. Die Software hier ist sehr bugy, könnte also sein, das Amos "einfach so" verschwunden ist.
2. Die Software hier ist sehr bugy, könnte also sein, dass jemand die Userdatenbank hacken konnte und Amos sein erstes Opfer wurde.
3. Die Software hier ist sehr bugy, könnte also sein, dass der zuständige Praktikant statt eines Fehlers den armen Amos beseitigt hat.
Gast
würd ich auch sperren.
Sockenpuppe
Aha! Das Forum zerlegt sich jetzt also selber! -Ich bin im Grunde überflüssig!
Dann suche ich mir jetzt einen Platz in einem Restaurant am Ende der Wissenscommunity, lehe mich zurück und genieße meinen Pangalaktischen Donnergurgler!
Administrator
Liebe User,

wie Sie bereits richtig vermutet haben, ist uns im Zuge der Sperrung diverser Doppelgänger-Accounts leider ein Fehler unterlaufen. Wir bitten diesen zu entschuldigen. Der angesprochene User müsste sich inzwischen wieder ganz normal anmelden können.

Herzliche Grüße,
Ihre stern.de-Admins