Schließen
Menü
Lisier-Tiny1

Gibt es winterharte Palmen, die einen nordhessischen Winter draußen überstehen würden?

Frage Nummer 8132

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
Highspeed
Bis -10°C, für kälteres Wetter nicht mehr.
hanswilli
Gut einpacken, dann gehts. Einfach mal im Haus und Gartenmarkt nach Material fragen. Ich würde Kokosmatten für die Wurzeln nehmen, und die Pflanze dick einpacken mit spezieller Folie.
Denis Pohl
Pauschal hätte ich jetzt erst einmal gesagt: Nee, sowas gibt es nicht, denn Palmen und Winter passen für mich nicht zusammen. Aber siehe da, die gibt es tatsächlich ;-) Schau mal hier rein: http://www.palmenoase.com - die haben sogar einen extra Menüpunkt dafür, von daher kann die Anfrage wohl nicht so selten kommen...
Paul Lehmann
Klar, winterhafte Palmen gibt es, sind auch leicht zu beziehen, sollten in jedem großen Laden zu kaufen sein, die überhaupt Palmen vertreiben. Informieren kannst du dich hierzu auch im Internet oder in Fachliteratur, von der es reichlich zu kaufen und lesen gibt.
Helena Roth
Ich hab mir letztes Jahr eine chinesische Hanfpalme bestellt, die hat den Winter ganz gut überstanden, hier findest du aber auch noch andere winterharte Sorten, vielleicht gefällt dir ja eine davon: http://www.palmenoase.com/index.php/cat/c6_winterharte-Palmen.html/