Schließen
Menü
lousyleah

Hallo allerseits! Ich möchte in ein Dokument einen Screenshot vom Desktop einfügen. Beim Abspeichern habe ich immer die Wahl zwischen fünf Dateiformaten. Worin bestehen denn die Unterschiede?

Frage Nummer 15846

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
Highspeed
Komprimiert und unkomprimiter (Dateigröße).
Bei der Gelegenheit kannst Du Dich gleich mti den Grundlagen der verschiedenen Bildformate auseinander setzen.
Wichtigste: jpg, tif, gif, bmp, pds
starmax
Unterschied bestejt in den dafür zuständigen Anwendungsprogrammen.
Hier eine Liste .
Die PDS kommt darin nicht vor ;-). War .pdf gemeint?
Highspeed
Ne, ja, also nicht pdf, sondern psd, ist beides von Photoshop.
WinkleJ20
Verschiedene Formate ermöglichen dir verschiedene Verwendungsweisen, da die meisten Programme, Tools und Geräte nicht mit allen Formaten kommunizieren können. Du solltest dir also immer, wenn du weißt, wie du eine Datei verwenden wirst, überlegen, welches Format du wählen wirst. Unterschiedliche Speichervolumina werden auch verbraucht.
Moritz Becker
Da Bilddateien recht groß sein können, gibt es Verfahren, diese zu verkleinern. Die Dateiformate geben an, welche Art der Kompression genutzt wird. Sehr häufig wird jpeg verwendet. Je nach Verfahren können Bildinformationen weggelassen werden, wenn zu stark komprimiert wird, fällt dies später beim Betrachten des Bildes auf, oft kann man die Qualität beim Abspeichern einstellen.
SchlawinerWitzel
Wenn auf dem Screenshot Schrift vorhanden ist, die erkennenbar bleiben soll, dann nimm png. Das speichert ohne Verluste (wohl aber komprimiert) ab. Wenn nicht, dann nimm jpg, Bilder mit diesem Verfahren werden verlkustbehaftet komprimiert, was insbesonders bei hohen Kontrasten wie er an Schriftgrenzen vorhanden ist auffällt. Das kann bis zum Unleserlich werden der Schrift führen.