Angela Böhm

Helfen mir Kontaktanzeigen wirklich, eine Frau kennenzulernen?

Frage Nummer 575

Antworten (4)
Olaf Schmitt
Ich denke, dass das klappt, sonst würden es nicht so viele Leute nutzen. Wenn man sich den Kontaktanzeigen Teil in der Zeitung ansieht, dann inserieren da ja schon einige. Ich denke nicht, dass sie das tun würden, wenn die Partnersuche mit so einer Flirtannonce erfolglos wäre. Aber neben einem guten Text zählt man natürlich auch selbst. Deshalb kann die Anzeige nur den ersten Kontakt herstellen.
Sven Schulte
Darum heisst es ja auch Kontaktanzeige, um meinen Vorredner mal zu ergänzen. Wenn du ein Kontaktgesuch aufgibst, dann solltest du gucken, dass du das bisschen Platz nutzt, um dich gut zu verkaufen. Also was für ein Typ bist du, was suchst du, und so weiter. Heb deine Vorzüge hervor, ohne zu übertreiben. Sonst gibt es beim ersten Date möglicherweise eine böse Überraschung, und das willst du nicht.
dizello
Ja, gute Kontaktanzeigen-Portale kümmern sich um die Echtheit des Profiles. Z.B. alle Profiles werden handgeprüft. Dann Foto-Verifikation . Das bringt zusammen gute Chancen. Selber auch aktiv werden ist unbedingt nötig. Meine einige Freunde haben über Internet ihre Frau gefunden
2G3G
Angela, gerade Kontaktanzeigen helfen Frauen eine gleichgeschlechtliche veranlagte Partnerin zu finden. Durch die Profile (wenn sie richtig verwendet werden) besteht die Möglichkeit auf die besondere Veranlagung und sexuelle Präferenz hinzuweisen.
Heterosexuelle Männer wissen gleich, dass sie hier wenig Chancen haben.
I