HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 15128 Anton Schmitt

Hi, sind Bowlingkugeln eigentlich auch unterschiedlich groß, oder unterscheiden die sich nur vom Gewicht? Und wenn die gleich groß sein, wie kommt das dann mit dem unterschiedlichen Gewicht? Sind die teilweise dann hohl?

Antworten (4)
Highspeed
Ja, sind sie.
Erica Ludwig
Bei denen gibt es nur bei den Bohrungen unterschiedliche Größen, wie es aber unterschiedliche Gewichte gibt. Kommt eben auch sehr auf die Zielgruppe an, die damit spielen will, was diese an körperlicher Leistungskraft mitbringt. Die Kugeln für Wettbewerbe sind aber natürlich normiert.
Mar42mer
Beim Bowling haben die Kugeln tatsächlich immer die gleiche Größe. Anders als beim Kegeln, wo die Größen sich unterscheiden. Der Gewichtsunterschied kommt glaube ich von der Dichte des Materials. Also keine ganzen Hohlräume, sondern eher schaumartig, sonst gäbe es Ungleichgewichte.
Meikel38
Hallo, ich spiele Bowling und Die Kugeln haben alle die gleiche Größe und wiegen zwischen 8 und 16 Pfund. Sie haben einfach unterschiedlich schwere Gewichte aus Eisen drin und werden in deutschland mit Kunststoffschichten umhüllt. Aber hohl sind sie nicht, das wär ein wenig gefährlich.