HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 37566 Bastschrö

Ich bin Anfänger und möchte mir ein Dirt Mountainbike kaufen. Worauf sollte ich achten, wenn ich mir eines zusammenstellen lassen möchte?

Antworten (5)
bh_roth
Na, dass es von Beginn an recht dirty ist. Der Händler macht das meist, indem er das neue Rad von einem Traktor oder einer Kuh durch einen frisch gepflügten Rasen ziehen lässt.
antwortomat
Bullshit Bingo!
Shitwort:"Worauf muss ich achten" in Abwandlung von "Was muss ich beachten"
.
P.S.: Das geht nicht! Entweder Dirt oder MTB.
SkAchim23
Kommt drauf an. Wer springen will, der braucht einen verstärkten Rahmen und kann auf die zusätzlichen Bremsen verzichten. Alles was absteht, bricht ab! Wichtig sind die gefederte Gabel und breite Reifen. Die müssen so breit genug sein, damit sie Anfängerfehler verzeihen. Falls ein Sattel am Dirtbike ist, tief einstellen!
mariamari293
Wenn du dir eines zusammenstellen lässt, solltest du das nur von einem wirklichen kompetenten Fachmann machen lassen. Also nicht etwa im Baumarkt - sondern im Fahrradladen. Alle Teile sollte zusammenpassen, auch preislich. Es könnte aber tatsächlich preiswerter sein, ein fertiges Rad zu kaufen. Oft gibt es da ja Angebote.
baitthefait
Würde am meisten darauf achten, wo du dir das zusammenstellen lässt. Ist ja nicht immer alles Gold was glänzt. Gebe dir aber mal eine Internetseite, wo du dir auf jeden Fall schon mal Anhaltspunkte holen kannst, wie dein Bike so sein soll. Da werden nämlich Tests gezeigt: http://dirt.mpora.com/features/tests/