HOME
Frage Nummer 18718 lvonnenito91

Ich bin auf der Suche nach einem leckeren Rezept für einen Apfelkompott. Hat jemand Tipps?

Antworten (4)
TatjanaMoeschler
Also, ganz ehrlich, ich habe selbst noch nie Apfelkompott gemacht, aber, wenn ich Rezepte suche, suche ich normalerweise zuerst bei Chefkoch.de
da kam man sich auch die Meinung von anderen einholen und genau austauschen, was besser ist.
Schnuller65
Du schälst die Äpfel und viertelst diese. In einen Topf machst Du etwas Wasser und bringst dieses zum Kochen. Die Apfelstücke mit rein und mit geringer Wärmezufuhr weiter köcheln lassen. Zucker, Vanillezucker und Zimt mit dazu geben und rühren. Es darf nicht anbrennen. Wenn die Äpfel weich sind und anfangen zu zerfallen, dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
MissSunshine
Hallo! Was hältst du von Kompott mit Vanille oder winterliches Kompott mit Äpfeln, Zimt und Nelke? Du brauchst am besten Vanillestangen, aus denen du das Mark heraus schaben musst. Das Mark gibst du direkt zu den kochenden Äpfel und die ausgekratzte Schote etwas mitköcheln lassen. Für winterlichen Kompott Zimt und Nelken mit köcheln lassen.
PassTheKeller3
Wenn ich ein gutes, leicht nachkochbares Rezept suche, schaue ich immer bei www.essen-und-trinken.de rein. Die haben auf nahezu alle kochtechnischen Fragen eine Antwort und bieten sogar eine online Kochschule, in der die wichtigsten Zubereitungen per Vieo vorgestellt werden. Ich kann's dir nur empfehlen! Dort wirst du bestimmt fündig