HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 25184 Noelnoel31

Ich habe ein Schildkrötengehege auf meinen Balkon und nun zieht es doch zu stark. Wie kann ich das Gehege am besten schützen?

Antworten (4)
antwortomat
Bretter an den Seiten.
Außerdem wird's Langsam Zeit die Tierchen auf den Winterschlaf vorzubereiten.
Maya Heinrich
Es handelt sich offensichtlich um Landschildkröten? Die sind ausgesprochen empfindlich. Eigentlich brauchen sie Gras, Sand, Steine und Büsche und müssen im Winter kühl und trocken ihren Winterschlaf halten können. Im Sommer eignen sich notfalls kurze Bast- oder Schilfzäune (gibt es im Baumarkt!)
Streikbrecher
Günstig ist es auf jeden Fall, wenn Du das Gehege in der Balkonecke aufstellst. Dann ist es schon relativ gut durch die Wände geschützt. Auf jeden Fall solltest Du eine Abdeckung für das Gehege besorgen, die lichtdurchlässig ist. Plexiglas eignet sich dafür ganz gut. Genauso kannst Du dieses Material um das Gehege herum anbringen.
Monster
Ich würde das Gehege mit Plexiglas-Scheiben schützen. Erstens wirkt das nicht so wuchtig und zweitens kannst du die Schildkröten dann weiter beobachten. Außerdem haben es die Tiere dann schön hell und auch warm, was bei der Haltung von Schildkröten auch sehr wichtig ist.