Schließen
Menü
köllekölni

Ich plane, ein Trapezblechdach selbst zu bauen. Das wird ein ganzes Stück Arbeit, denke ich. Aber so etwas betrachte ich als Hobby. Was meint ihr, was für Materialien werde ich brauchen? Man sollte schließlich alles genau überdenken.

Frage Nummer 16060

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
Highspeed
Qualitativ hochwertige Trapeze kaufen. Wenn man schlechte Trapeze erwischt, kann es sein, dass diese Ihre Form verlieren, dann hat man nur noch ein Blechdach.
Mar24HH
Für derartige Blechdächer - in welcher Form auch immer - benötigst du in jedem Fall eine stabile Holzunterbaukonstruktion aus massiven Holzlatten. Diese Konstruktion muss mit Pappe abgedeckt werden, bevor das Blechdach draufgenagelt und abgedichtet wird. Du brauchst also sowohl lange spezielle Nägel sowohl für die Holzkonstruktion wie auch für das Anbringen des Blechdaches.
GrossesV
Für was für ein Gebäude oder Bauwerk ist denn das Dach gedacht? Dies ist sicherlich entscheiden für die Planung der einzelnen Abreitsschritte. Die Bleche würde ich fertig geschnitten liefern lassen oder bei einer Metallverarbeitung abholen. Dann wirst du diese entweder verkleben, verschweißen oder verschrauben müssen. Zudem benötigst du eine Unterkonstruktion. Viel Glück!
wolf_39
Du solltest dich dabei auf jeden Fall auf Aluminiumplatten spezialisieren. Es gibt zwar auch die Möglichkeit, Kupfer oder Zink zu verwenden, aber die müssen aufwendiger bearbeitet werden. der Grund liegt dabei, dass diese anderen Metalle sonst anfälliger gegen Korrision wären, Aluminium ist da schon vorab besser geeignet.
miele
Lass VORHER eine Statik machen !