HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 18087 Hartmut Böhm

Ich soll im Rahmen einer Semesterarbeit was zur IT-Optimierung in einem Unternehmen ausarbeiten. Was kann man denn da alles machen außer die alte IT auszutauschen? Hat jemand Erfahrung damit? Bin für Tipps sehr dankbar ;-)

Antworten (5)
tobix
Einfach austauschen ist keine Optimierung, sondern höchstens eine Modernisierung. Vielleicht gibt dir das hier ein paar Anregungen.
Nebenbei bemerkt hoffe ich, dass Du BWLer und kein Informatiker bist :P
Highspeed
Optimieren kann man drei Dinge.
1. Die Hardware, schneller, stromsparender, leiser, kleiner, kühler
2. Die Software, ergonomischer, schneller, komfortabler
3. Die Menschen, motivieren, schulen
tobix
@Highspeed: Das greift zu kurz. Man kann bspw. die PCs der Benutzer abschaffen und durch Thin Clients ersetzen, die Server rausschmeißen und die Systeme über eine Cloud laufen lassen, Desktopanwendungen durch Webanwendungen / Portale esetzen, ...
Highspeed
@tobix: da sind natürlich noch sehr, sehr viele andere Ansätze möglich, aber ich bin nicht hier um alle Fragen umfassend zu beantworten. Mir geht es eher darum Anregungen zu liefern.
Thin Clients, Auslagern in die "Cloud", Citrix, Netzwerk optimieren, Prozesse optimieren das Potential ist weitgehend unerschöpflich, alleine wenn ich daran denke auf wie viele Arten man Papier einsparen kann.
J.S.Ball
Man kann sich neue Software-Lösungen anschaffen, die besser zum Unternehmen passt. Monitoring ist beispielsweise sehr wichtig, um das Netzwerk jederzeit transparent vor sich zu haben. Mitarbeiterschulungen sind natürlich die Voraussetzung für das Ganze; ebenso genügende Bandbreite und jederzeit verfügbare Techniker.