HOME
Frage Nummer 18203 KggKai29

Ich suche für meinen Carport eine Abdeckung. Wie sind eure Erfahrungen mit Plexiglasabdeckungen, hat jemand einen Tipp?

Antworten (7)
Mirco Brandt
Plexiglas sieht gut aus, lässt sich eben sehr gut in einen Carport integrieren. Dazu ist es eben sehr solide und kann von Wind und Wetter kaum belangt werden. Es ist aber natürlich nicht ganz billig - aber wenn du ohnehin ein Bauvorhaben hast, dann willst du vielleicht gleich richtig investieren.
TexasRanger
Abdeckungen aus Plexiglas sind nicht nur schön sondern auch sehr schwer, man sollte gut überlegen, ob dies tragbar ist. Vielleicht wäre eine Abdeckung aus lichtdurchlässigem Kunststoff günstiger und auch pflegeleichter. Doch hier eine Adresse für Carports www.plexiglas.de
schnibbel
Die sehen doch meist nach einer geraumen Zeit durch die Witterungseinflüsse nicht mehr so schön aus. Wenn Du ein durchsichtiges Dach haben möchtest, dann gibt es spezielles, selbstreinigendes Glas. Du kannst doch auch ein Welldach machen oder aus Holz.
miele
Bei Plexi"glas" handelt es sich um transparenten Kunststoff. Diese unterliegt Witterungseinflüssen und wird mit der Zeit matt. Daher würde ich eher Drahtglas empfehlen. Achte auch auf die Statik, ein Carport ist in der Regel eine genehmigungspflichtige Baumaßnahme, eine Statik ist daher vermutl. erforderlich.
Die Dachabdeckung benötigen, sofern nicht ausreichend selbsstragend, in bestimmten Abständen tragfähige Balken zur Untstützung, sonst werden sie spätestens beim ersten Schneefall nachgeben.
Musca
Bei Plexi-bzw. Acrylglas gibt es sehr große Qualitäts- und Preisunterschiede. Hochwertiges Acrylglas ist bei entsprechendem Gefälle von min. 15 % selbstreinigend und veralgt kaum. Drahtglas ist sicher die elegantere Variante, allerdings wesentlich schwerer. Bei Glasabdeckung unbedingt auf bruchfestes Glas achten
pendleruj
Wir haben unseren Carport mit Trapezblechen im Wechsel mit sog. "Lichtplatten" gedeckt. Diese Lichtplatten haben die gleich Form wie die Trapezbleche und sind daher leicht zu intergrieren. Man braucht also keine speziellen Profile o.Ä. Sie sind UV-stabil, aber natürlich sieht man sehr schnell Verschmutzungen durch Staub oder Vogeldreck etc.
Guzzista
Ich habe für unseren Carport silber-eloxiertes Well-Aluminuim verwendet. Das macht im Sommer schön Schatten und sieht ausserdem sehr Edel aus. Laut unserem Zimmermann hält es auch ein Leben Lang.