HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 15296 Dereonard_jMan

Ich traue seit längerem dem Wurstgroßhandel, aber überhaupt der ganzen Lebensmittelindustrie nicht mehr über den Weg. Ich denke nicht, dass hier genug überwacht wird. Wie setzt ihr eure Ernährungen so zusammen, esst ihr noch Sachen aus dem Großhandel?

Antworten (5)
sininen
Öhm, Grosshandel? Kommt nicht alles irgendwie aus dem Grosshandel? Oder meinen Sie die lebensmittelverarbeitende Industrie? Nunja. Ich mache es mir in dieser Hinsicht leicht und befolge diese Regeln: 1. Möglichst nur unverarbeitete Lebensmittel kaufen (ausser Teigwaren, Käse und Marmelade), also frisches Fleisch ohne Pan-/Marinade etc. frisches Gemüse und Obst (ja, Pestizide, ich weiss) möglichst saisongerecht und regional.
2. Nur selten und wenn es gar nicht anders geht von der Industrie verarbeitete Waren: Fertiggerichte/-sossen/-backmischungen und Snacks
3. FINGER WEG von Zeug, dass Dinge beinhaltet (Zutatenliste), die ich nicht aussprechen kann oder hinter Buchstaben und Zahlen verborgen sind.
Übers Ohr gehauen wird man trotzdem. Wurde man immer. Aber wenn man den totalen DRECK meidet, werden diese Produkte hoffentlich weniger.
IvieB
Ich bin zwar skeptisch, aber nicht hysterisch. Man sollte schon genau lesen, was man da kauft, aber eine Sicherheit gibt es natürlich niemals. Ich kaufe Wurst und Fleisch am liebsten auf dem Wochenmarkt, da habe ich ein relativ gutes Gefühl. In Bioläden kaufe aber gar nicht ein, weil mir einfach überteuert ist!
FridaB
Ich achte inzwischen sehr darauf, wo die Sachen herkommen, die ich esse. Und wenn man sich mal ein bisschen informiert, ist das auch gar nicht soooo teuer, wie immer behauptet wird. Ich kaufe zum Beispiel sehr viel direkt im Hofladen hier in der Nähe, oder auf dem Wochenmarkt von regionalen ERzeugern. Bei denen weiß ich, wo die Sachen herkommen.
Jamie Zimmermann
Schwer zu sagen, auch wenn man im kleinen Laden nebenan einkauft und nicht im Supermarkt, kann es immer noch sein, dass die Wurst aus dem Großhandel kommt... Auf die Qualität achte ich aber auf jeden Fall, und versuche, möglichst nichts Abgepacktes und Aufbereitetes zu kaufen, sondern nur frische Sachen.
UlliVonPulli
Ich ess gar keine Wurst mehr außer vegarische Wurstimitate. Weiß doch keiner, was da reingemixt wird.