HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 36180 Alexer1880

Ich überlege, ob ich mir einen Nintendo DS Lite oder doch die normalen DS zukaufen. Lohnt es sich, den Preisunterschied zu bezahlen?

Antworten (6)
serefine
Nun wenn du ihn nicht bezahlst, wirst du wohl nichts kriegen.
bh_roth
Zitat: "Es ist aber bisweilen schwer zu beurteilen, für welche von zwei Möglichkeiten man sich entscheiden und welches von zwei Übeln man über sich ergehen lassen soll, und oft noch schwerer, bei dem gefaßten Entschluß zu bleiben." Zitat Ende.
Schon wieder Aristoteles
bh_roth
Zitat: "Es ist aber bisweilen schwer zu beurteilen, für welche von zwei Möglichkeiten man sich entscheiden und welches von zwei Übeln man über sich ergehen lassen soll, und oft noch schwerer, bei dem gefaßten Entschluß zu bleiben." Zitat Ende.
Schon wieder Aristoteles.
BergelXKING
Das Display ist für den höheren Preis schärfer, der Touch besser, einfach alles hochwertiger. Der Preisunterschied ist also ohne Zweifel gerechtfertigt. Wenn ich mir schon eines zulegen wollen würde, dann würde ich auch gleich richtig investieren. Aber das muss natürlich jeder selber wissen.
Sonja Schäfer
Der Unterschied ist glaube ich nicht so groß. Die meisten Spiele kann man auf beiden Geräten speieln. Aber wenn du noch überlegst, warte doch auf den 3DS. Der kann dreidimensionale Bilder erzeugen. Kommt wohl zu Weihnachten raus. Wenn er dir zu teuer ist, werden zumindest die anderen dann billiger.
andre78
Wenn Du Deinen Nintendo oft unterwegs nutzt, lohnt es sich schon, denn der Akku hält wesentlich länger. Bei minimaler Helligkeit läuft er 15 bis 19 Stunden, der DS nur bis zu 10 Stunden. Außerdem braucht der Akku beim DS Lite nur 3 Stunden statt 4 Stunden zum Laden. Zudem ist er ungefähr ein Drittel kleiner und um 20 Prozent leichter.