HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 14566 Ger_hard2

Ich will bald meine Sommerreifen ans Auto machen. Ich hab mal gehört, dass man beim Radwechsel die Positionen der Reifen tauschen soll, stimmt das? und nach welchem Muster?

Antworten (7)
Highspeed
Ich lasse sie immer von Vorn nach Hinten und umgekehrt wandern, damit nicht immer die gleichen Reifen auf der Antriebsachse sitzen. Die nutzen sich sonst schneller ab.
Alex64
Es sei denn, du hast permanenten Allradantrieb ;-)

Nein, vorne mit hinten empfiehlt sich.
Und bei heutigen Reifen meist nur auf derselben Seite - die Laufrichtungsanzeige beachten ....
netter_fahrer
Warten Sie noch ab, wir haben gerade mal Anfang Februar, der Winter kann noch mal dicke kommen - siehe letztes Jahr an Ostern!
Reifen kann man zwecks gleichmäßigerer Abnutzung vorne und hinten tauschen, aber keinesfalls über Kreuz, wie man das früher machte - Laufrichtung beachten (Pfeil auf Reifenflanke).
Jere77n
Weil Autoreifen beim Fahren immer unterschiedlich beansprucht werden, soll man sie - soweit ich weiß - achs- bzw. paarweise wechseln. Wenn Lenkung und Antrieb bei deinem Auto vorne liegen, wechselst du die beiden vorderen Räder nach hinten (solange sie noch gut sind) und die hinteren nach vorne, weil die bisher weniger beansprucht wurden.
Kjelllee1958
Die Reifen sollten niemals von der linken auf die rechte Seite gegeneinander ausgewechselt werden, weil sich dann die Drehrichtung der Reifen ändern würde! Der Reifen, der im letzten Jahr vorne links war, kann aber beim Wechsel hinten links montiert werden. So nutzen sich die Reifen viel gleichmäßiger ab.
JRW69
Vorsicht, ich glaube mich zu erinnern, dass das Unsinn ist. Durch den Tausch der Reifen, egal in welcher Anordnung, erhöht man den Reifenverschleiß ohne einen Nutzen. Lieber einfach mal beim ADAC fragen...
GünnieThehHOFF
Warte damit am besten noch bis nach Ostern, bekommen bestimmt noch wieder Glätte auf den Straßen. Es stimmt, es ist am besten wenn man die Vorderen nach hinten und umgekehrt tauscht, so werden sie gleichbleibend abgenutzt. Schau aber, dass du die Laufrichtung deiner Reifen richtig hast, sonst fährt es sich schlecht und sie haben nicht den Nutzen wie sie sollten.