HOME
Frage Nummer 8253 apple_freak

Ich will nicht für die Entsorgung bezahlen müssen – kann ich meine alten Reifen verkaufen?

Antworten (6)
Klabautermann
Klar, wenn Sie jemanden finden, der noch was dafür bezahlt.
StechusKaktus
Unbedingt! Aber bereite es gut vor. Also erstens eine professionelle Homepage gestalten lassen und dann einen Werbefeldzug starten. Mehrere qualifizierte Mitarbeiter einstellen, die Marketing und Controlling steuern. Und dann den REIBACH machen!
PS: Sei froh, wenn du diesen Sondermüll irgendwo kostenlos + legal losbekommst.
hartmuschel_1982
Ja, wenn die nicht etwa schadhaft sind kannst du die verkaufen, da gibt es nämlich einen Gebrauchtmarkt, sind ja schließlich recht teuer. Scheint mir auch die beste Lösung zu sein, da hierdurch auch etwas Nachhaltigkeit bei der Verwertung zustande kommt.
Pauliii
Wenn sie noch halbwegs brauchbar sind, vielleicht. Wenn du nur das Geld für die Entsorgung sparen willst, kannst du sie auch verschenken. Beides geht aber nur, wenn sie nicht schon total abgefahren sind - ansonsten wird sie wohl kaum jemand haben wollen.
arthGermania3
Es kommt ganz darauf an, in welchem Zustand sich deine alten Reifen noch befinden. Wenn sie noch ausreichend Profilo ausweisen, kannst du sie verkaufen - amsonsten würde ich es mal bei einer Autoverwertung probieren. Die nehmen doch fast alles oder können dir einen Tip geben.
entsorger
verwerten geht in jedem fall vor entsorgen. gute reifen ohne risse und gut erhalten verschenken oder einfach über ein kostenloses anzeigenprtal anbieten. wenn sich diese möglichkeit nicht bietet die entsorgung nur über einen fachbetrieb machen lassen. entweder zum wertstoffhof der komune bzw. stadt bringen oder die entsorgung über ein portal wie entsorgung.de beauftragen