Fynnyfyn2

Ich würde für meine Tochter gerne einen Kanninchenstall bauen und zwei Kaninchen anschaffen. Wie groß sollte der Stall dann mindestens sein, damit sich die Tiere auch wohl fühlen?

Frage Nummer 11754

Antworten (5)
starmax
Einzelkammern, tiefer als breit. DasTier muß sich bequem umdrehen können. Nuckelflaschen am Gitter mit stets frischem Wasser! Und im Sommer ein leicht umsetzbares Gitterrahmengestell für die Wiese.
Highspeed
Wie groß ist die Freiheit?
anne1968x
Hallo, falls die Kaninchen nicht die meiste Zeit im Freien sind und Auslauf haben, solltest Du pro Tierchen 2 m² ansetzen. Schließlich müssen sie auch ein bisschen Platz haben, um sich zu bewegen. Und wenn es eine große Rasse ist, lieber 3 m² einplanen.
Heiko Heinrich
Würde zu mindestens drei Quadratmetern raten. Die Tiere wollen sich bewegen, nicht nur herumsitzen. Kann natürlich auch wesentlich mehr sein, wenn Gartenfläche verfügbar ist, könntest du auch ein Freilaufgehege bauen. Das wäre meiner Meinung nach überaus tierfreundlich.
itsalltitts
Ich nehme pro Kaninchen zwei shopping karts vom liedl. aldi geht auch. aber nicht mischen.
ich meine wer baut denn noch selber.
Also mit kleinkram kostet ein stall für zwei hasen ca. einen zehner.