HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 8862 Bastian Otto

Ist ein elektrischer Weidezaun sehr schmerzhaft für die Tiere, wenn sie dagegen laufen?

Antworten (6)
Heraklit1970
Angeblich tut es den Tieren nicht allzusehr weh. Aber laufen Sie mal dagegen (ich hatte schon mal das Vergnügen...) Und jeder, der solche Zäune verwendet, vermeidet es tunlichst, die Dinger zu berühren...
Highspeed
Es kommt auf's Timing an. Dagegen laufen ist nicht schmerzhaft. Wenn man aber jetzt das richtige Timing hat udn dann auch noch ein Stromschlag kommt, dann kribbelt es. Das ist unangenehm, aber nicht schmerzhaft. Der Stromschlag ist extrem kurz.
Angelika Arnold
Allzu schmerzhaft nicht, der Sinn ist ja der Lerneffekt, einmal werden sie geschockt, werden den Zahn dann nie mehr berühren. Ich denke, ein einziger Schock ist zu verkraften, ist ethisch korrekt, sofern die Wweideweise nur groß, sauber und grün genug ist.
jbbanne23
Ein Elektrozaun wird mit einer großen Voltzahl betrieben, bis zu 10.000 Volt, aber nur mit einer geringen Amperezahl. Der Zaun ist nicht sehr schmerzhaft für die Tiere, das kribbeln ist mehr unangenehm erschreckt diese und bewegt sie dazu, die Richtung zu ändern.
hanswilli
Kühe reagieren auf Strom sehr empfindlich, insofern dürfte der Stromschlag schmerzhaft sein. Ziegen, Schafe und Pferde sind da nicht so.
Ein Bauer in meiner Nachbarschaft hatte vor ein paar Jahren das Problem, dass seine Kühe einen Melkstand partout nicht benutzen wollten. Es wurde dann ein minimaler Kriechstrom gefunden.
sunnyboy_1
merke schon, nur wenige haben Ahnung, wie schmerzhaft ein Stromschlag von einer 6 Volt Batterie sein kann. Es kommt auf die Isolierung an. Wenn ich Schuhe mit dicker Gummisohle habe, kribbelt es nur in der Hand, wenn man diese fest um den Draht legt. Aber: umklammert mal mit der rechten Hand den Zaun und legt gleichzeitig die linke fest auf den Erdboden. Da bekommt ihr eine geknallt, dass ihr nen halben Meter hoch huepft. Und so geht es den Kuehen auch. Die sind nicht isoliert und bekommen einen ordentlichen Wums mit. Das merken sie sich aber ihr Leben lang. Ein zweites Mal passiert ihnen das nicht ;-))