HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 13375 TischLampe84

Ist klassischer Tanz eigentlich eher gut für die Körperhaltung oder nicht? Ich möchte gern unsere Tochter dort hinschicken.

Antworten (6)
rrankewicz
Wenn man es nicht übertreibt vielleicht schon, aber im extremen ist es sicher ungesund. Viele ehemalige porfessionellen Künstler sind Frühinvaliden...
Highspeed
In Grenzen ja. Generell ist jede Art von Bewegung gut für den Körper. Klassischer Tanz ist sehr anstrengend und beansprucht jeden Muskel. Aber übertreibt es nicht, sonst kann es dauerhafte Schäden geben.
sahneschnitte
Bei sämtlichen klassischen Tanzrichtungen hat man mehr oder weniger eine gerade Körperhaltung. Außerdem ist man in Bewegung und es macht Spass. Für die Körperhaltung ist es sicherlich sehr gut geeignet, allerdings sollte deine Tochter Freude daran haben!
dor034
Neben der Kondition bekommt sie auch eine tolle Körperhaltung. Schau dir das mal bei Turnieren im Fernsehen an. Alle Tänzer haben eine tolle Haltung und absolute Körperspannung. Die bewegen sich ganz anders auch im Alltag. Ich würde dir das nur empfehlen.
BieneMaya84
Na klar, ich hab auch mal diesen Tanz gemacht, und kann nur bestätigen dass das Training die Körperhaltung stark verbessert, man muss ja beim Tanzen anmutig und graziös aussehen, und das gehat ja eben nur mit der richtigen Körperhaltung, nicht wahr? Wünsche Deiner Tochter viel Spaß.
VDieter
Hi TischLampe84,

Tanzen verbindet Musikalische Hingabe mit purer Leidenschaft und Fitness. Trainiere also am besten so oft du kannst, und zwar mit voller Movitavion. Ein bisschen mehr dazu kannst du unter folgendem Link lesen: Tanzen ist nicht nur "Parkettboden wischen". Tanzen ist pure Eleganz und als guter Tänzer kann man sich enorm vom "Rest" abheben, wenn man seine Hingabe mit der nötigen Fitness verkörpert.

Neben täglichem üben würde ich dir daher noch Fitness für deine Tochter vorschlagen. Ohne körperliche Fitness ist es schwer, auch im Tanz, an seine Grenzen zu gehen und alle so umzusetzen wie man möchte.