HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 35804 MuckiBude

Kann mir jemand erklären wie die Scene mit Marlon Brando in dem Film Superman Returns gemacht wurde?

Antworten (5)
Frank Schmitz
Marlon Brando, der schon im Jahre 2004 verstorben ist, "spielte" in dem 2006 gedrehten Film "Superman Returns" den Vater von Superman Jor-El. Es wurden Aufnahmen verwendet, die aus dem Film "Superman II" stammen. Diese Aufnahmen wurden digitalisiert und aufwendig neu bearbeitet, so dass Jor-El wieder von Marlon Brando verkörpert werden konnte.
bh_roth
Die Idee ist nicht neu. Ab 2003 wurde Steve McQueen, gestorben 1980, für Ford-Werbespots mehrfach wiederbelebt.
Colipohlle2
Aufgrund der Tatsache, dass Marlon Brando zur Drehzeit bereits verstorben war, wurde aus den archivierten Aufnahmen des vorherigen Teils von Superman mit dem Titel "Allein gegen alle" eine digitale Computermaske erstellt, die man mit Hilfe der sog. "Performance-Capture"-Technik das Reden beibringen konnte. Auf der DVD wird diese Technik extra erläutert.
brandteetgh2
Zuerst muss man sagen
hphersel
in Supermann II spielte Brando doch gar nicht mehr mit; er wollte viel zu viel Geld haben. Also spricht Kal-El mit einem Holgramm seiner Mutter...