HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000077630 dschinn

Keine 40 Stunden-Woche?

Wieso sagen die Amis im Film immer zu einem Job "9 to 5"?
Das wären zwar acht Stunden aber da sind ja gar keine Pausen bei?
Arbeiten die etwa weniger als 8 Stunden?

Und wie ist das eigentlich an der Silberküste?
Da auch?
Antworten (5)
Rentier_BV
Hallo Dschinn

Welche Amis?
Welche/r Film/e?

Davon abgesehen, gehe ich bei diesen Angaben von einer symbolischen oder aber auch von einer Kernarbeitszeit aus.

Nin to five klingt einfach besser als "seven to three thirteen.

Und bitte, werte unseren Kasper von der goldenen Wasauchimmer Küste nicht ab.
Nachher schreibt er wieder haha, hihi.
Oder er äußert sich
so.
dschinn
Keine links ohne eine passende Beschreibung bitte...

Und komm doch hier nicht wissenschaftlich.
https://en.wikipedia.org/wiki/9_to_5_(disambiguation)
http://dict.leo.org/german-english/nine%20to%20five

So ziemlich jeder Film.
Ist natürlich schwierig, wenn man nur die deutsche Sync schaut.
dschinn
Haha und der Duden meint es wäre abwertend

http://www.duden.de/rechtschreibung/Nine_to_five_
shyar
Vielleicht liegt es daran, dass die Amis (und auch die Briten) häufig auch am Wochenende arbeiten?
Swan
Ohne mich läuft hier nichts.
Hi hi, ho ho, hi hi, ha ha.

Was kümmert’s euch, wie lange wir hier arbeiten?

Wir lassen Maschinen arbeiten. Kohle und Eisenerz abbauen. Auf Züge laden, die bis zu 7 km lang sind. Und verkaufen es nach China und Indien.
In einer Stunde fördern wir mehr Bodenschätze als ihr in Deutschland in einem Jahr.
Weshalb sollen wir da arbeiten?
We go surfing.

Daher war ja auch meine Frage »Wird in Deutschland noch Kohle abgebaut?«
Die Antwort war »ja« … hihihi ...