HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000113221 Gast

Keine Rückmeldung nach Anzeige wegen sexueller Nötigung

Ich habe im Sommer 2017 eine Anzeige gegen einen Bekannten wegen sexueller Belästigung / Nötigung - auch auf Rat der Polizistin- gestellt.
Ich weiß über dritte, dass der Angezeigte auch einen Brief diesbezüglich bekommen hat.
Jetzt ist es and Anfang 2019 und ich habe nie wieder etwas von irgend einer Instanz dazu gehört. Für mich war/ ist dieser Vorfall traumatisierend und verletzend gewesen und ich fühle mich irgendwie im Stich gelassen. Ich habe nicht wirklich den Mut, erneut auf die Polizei zu zugehen und danach zu fragen. Ich fühle mich nicht ernst genommen... wie kann das alles sein?
Antworten (1)
dschinn
Du könntest einen Anwalt/Anwältin lostreten.