HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000101214 Gast

Kündigung wegen Nichteinhalten des Arbeitsvertrages?

Ich bin noch in ungekundigter Stellung. Bei meinem Vertragsgespräch wurde besprochen das ich nur vormittags abeiten kann und jetzt werde ich immer wieder. Nachmittag eingetragen. Soll ich kündigen oder gekündigt werden
Antworten (3)
dschinn
Ja, unbedingt.
elfigy
Es gelten zwar mündliche Abmachungen auch, aber das muss man erst mal beweisen können.
Hast du nicht darauf geachtet, dass das in deinem Arbeitsvertrag festgehalten wird?
Bespreche das doch mit deinem Arbeitgeber, wenn du nur vormittags kannst, könntest du ihn um Abhilfe bitten, oder er soll dir kündigen. Such schon mal nach einem neuen Job und achte darauf, dass Abmachungen auch im Vertrag stehen.
Tamara87
Auch ich würde erst wie bereits schon erwähnt das Gespräch mit meinem Arbeitgeber suchen und offen legen warum ich nur vormittags arbeite könnte.

Denn du musst ihm auch die Chance geben es zu verstehen. Wir alle sind nur Menschen und deshalb sollte das auch geklärt werden.

Natürlich bist du aus dem AV schneller draußen wenn du gekündigt wirst, jedoch macht es sich im Zeugnis nicht so gut wenn dort steht "hat das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen". Deshalb würde ich immer selber Kündigen und auf ein Zeugnis bestehen.