Schließen
Menü
Lu Böhm

Lohnt es, einen gebrauchten Zafira B zu kaufen? Gibt es bei dem Modell bekannte Schwachstellen, auf die ich besonders achten sollte?

Frage Nummer 40934

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
Applet
50 Euro, guter Zustand, 0km auf dem Tacho....LOHNT SICH! Für 20T Euro mit 300T km auf dem Tacho und kaputtem Interieur...NEIN! Wie soll man diese Frage denn adäquat beantworten ohne weitere Angaben? Zu den Schwachstellen kann ich sagen. Der Zafira B hat m.A. nach gegenüber anderen Vans eine bescheidene Rundumsicht besonders beim einparken. Der 2.2ltr Motor (Motorcode Z22YH) laut Opel nicht für E10 geeignet was verwunderlich ist, da sonst eigentlich alle Opel Modelle E10 vertragen. Die Funktionstasten am Lenkrad können bei älteren Modellen gerne mal etwas spinnen (war bei der ersten Serie des Insignia aber genau so). Wenn ich es richtig in Erinnerung habe hatte der Zafira B mit dem Kompressor ab und an Probleme. Ein Austausch des selbigen behebt das aber unkompliziert. Vllt ist dieser ja auch bereits ausgetauscht. Dann war da noch dass der Schlüssel teilweise nicht mehr erkannt wurde und deswegen neu programmiert werden musste. Der Wagen sprang ansonsten nicht mehr an. Nichts ernstes.
bh_roth
Bullshit-Bingo-Alarm! -->"Lohnt sich----".
Was für eine schwachsinnige Fragestellung! Wie kann sich ein Kauf lohnen? Ob sich irgend etwas lohnt, kann doch nur der Fragesteller beantworten, weil das eine höchstpersönliche Abwägung ist!
starmax
Opel ist nur für Popel. Audi, BMW, Mercedes ist angesagt - in dieser Reihenfolge. Dann Skoda, Hyundai, Kia.
hannitanni3
Der Opel Zafira B ist ein sehr ausgereiftes Modell. Die Kinderkrankheiten eines neuen Modells hat er längst überstanden und ist wirklich eine sehr gute Wahl als Gebrauchtwagen. Ebenfalls ist er im Wiederverkaufswert sehr stabil, so dass man mit nicht allzu großen Verlusten rechnen braucht, wenn man ihn eines Tages wieder verkaufen sollte. Besondere modellspezifische Schwachstellen weist der Zafira B nicht auf.
Cedei77
Der Opel Zafira B ist ein durch und durch ausgereiftes Modell, was so gut wie keine Schwachstellen hat und sehr robust ist. Es lohnt sich durchaus, einen Zafira B gebraucht zu kaufen. Der Wertverlust bei diesem Fahrzeug ist sehr gering und man erzielt, auch beim Wiederverkauf, noch einen sehr guten Preis.
L.Seidel1976
Grundsätzlich ist der Opel Zafira B ein empfehlenswertes Auto. Um aber genauere Informationen über Schwachstellen zu bekommen, sollte man sich in den Einschlägigen Foren umsehen und umhören. Dort bekommt man Erfahrungsberichte und gute Informationen,so wie hinweise wo Schwachstellen bei diesem Auto sein könnten. Das kann die Kaufentscheidung erheblich erleichtern.