HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 16777 Markie

Meine Muttersprache ist spanisch und ich möchte in Deutschland an einer Sprachschule unterrichten. Muss ich dazu vorher an eine Übersetzerschule?

Antworten (4)
starmax
Wenn der Rest so gutes Deutsch ist wie in Deiner Frage - bestimmt nicht!
Ein Diplom ist meines Wissens nicht erforderlich für einfachen Sprachunterricht in der Muttersprache.
Ronny Huber
Nein, definitiv nicht! Übersetzungen haben ja nichts mit Sprachunterricht zu tun. Den meisten Sprachschulen ist es am wichtigsten, dass du Muttersprachler bist. Und wenn du dann vielleicht noch Erfahrung im Unterrichten hast oder sogar ein Studium in der Richtung absolviert hast, reicht das eigentlich.
Bowler
Frage mal bei einer Volkshochschule nach. Soweit ich weiß, akzeptieren die die Muttersprache als Voraussetzung. Allerdings musst du dir im Klaren sein, dass unterrichten der eigenen Sprache ist nicht unbedingt einfach. Aber testen kannst du es bei der VHS bestimmt.
Tobias Pohl
Du kannst sowohl an der Volkshochschule als auch an jeder Sprechschule unterrichten, ohne dass du vorher an einer speziellen Schule für Übersetzungen warst. Natürlich vorausgesetzt, dass deine Qualifikationen und Kenntnisse für das Unterrichten ausreichen.