Schließen
Menü
bh_roth

Mobilfunk in Österreich

In Österreich gilt ab 1. April die VDS. Alle Verbindungsdaten werden 6 Monate gespeichert. Allerdings sind ca. 50 % der Nutzer des Mobilfunks in Österreich, egal ob Daten- oder Telefonierkunden, nicht registrierte Nutzer. In Österreich kauft man PrePaid-Karten, anders als in Deutschland, ohne dass der Kunde – weder beim Kauf noch bei der Freischaltung – registriert wird und sich legitimieren muss. Welchen Sinn hat dann die Speicherung?
Frage Nummer 37692

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
starmax
Ihr Ösis habt Mobilfunk? Und ich dachte, da wird noch gejodelt...oder gschrien.

Es könnte diese Datenspeicherung (die hier ja neuerdings verboten sein soll) - nach Zuordnung - sehr hilfreich bei der Erstellung eines nachträglichen Täter- und Täterbewegungsprofils sein.
bh_roth
@starmax: Erstens mal bin ich kein Ösi! Ich nutze nur den Mobilfunk dort. Und wenn du die Preise sehen würdest, würdest du anfangen zu weinen, weil du dann sehen würdest, wie dich Telekom, Vodafone und ähnliche Gauner abzocken (aber wahrscheinlich weißt du es ja). Und ich kenne natürlich den Zweck der Speicherung. Meine Frage zielte aber darauf ab, dass es keinen Sinn macht, zum Zwecke der Verfolgung von Straftaten Daten von Mobilfunkern zu sammeln, die nicht registriert sind. Daher zweifele ich denn Sinn der VDS in Österreich an.
hphersel
@ Bh_roth: da sind wir wieder bei einer Grundsatzfrage: Glaubst Du wirklich, dass EU-Verordungen danach erstellt werden, welchen *SINN* sie haben? Die Ösis haben sie, weil sie von der EU beschlossen wurde. Ob sie sinnvoll ist, ist dabei völlig nebensächlich. Leider. Seufz...
starmax
Nö,nö, "macht" doch "Sinn": Um einen Täter zu überführen, kann man dann das bei ihm gefundene bzw. aufgrund der SMS-/Gesprächsinhalte zuzuordnende Mobiltelefon zur Aufenthaltsortung auswerten. Die Ösis zeichnen jetzt auch grenzüberschreitende Gespräche auf - wahrscheinlich für die Steuerfahndung.
bh_roth
@hphersel: Zerstör mir doch nicht meinen letzten Glauben an das Vorhandensein sinnvoller Gesetze aus der EU.☺
antwortomat
Im oben genannten Fall hat sie keinen Sinn.
Vieleicht hilft Dir noch dieser Artikel hier.