HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 45124 lvonnsche81

Morgen muss ich zum ersten mal zum Arbeitsamt gehen und mich arbeitslos melden, wisst ihr was ich da alles mit nehmen muss?Reicht der Perso?

Antworten (5)
Amos
Nein. Du mußt zumindest den Grund für Deine Arbeitslosigkeit mitbringen: z. B. Kündigung oder ähnliches. Sozialversicherungsausweis. Krankenkassenkarte oder -nachweis.
bifu70
Auf dieser Seite der Arbeitsagentur findest du aufgelistet, welche Unterlagen du benötigst. Fehlt dir etwas, reiche es lieber nach als den Besuch beim Amt zu verschieben. Du erhältst bei der Anmeldung vor Ort dann den Grundantrag und kannst in ausfüllen, während du darauf wartest, aufgerufen und einem Sachbearbeiter zugewiesen zu werden. Scheue dich nicht, diesen zu löchern mit allem, was du wissen willst - und insbesondere, wenn du Fragen zum Ausfüllen des Antrags hast. Das ist deren Job.
Christoptin_w23
Im ersten Moment reichen der Personalausweis und die Kündigung, die Ihnen zugestellt worden ist. Wenn Sie es besonders gut machen wollen, nehmen Sie auch noch Ihren Arbeitsvertrag mit sowie schauen in Ihren Unterlagen nach Zeugnissen oder bestimmten Unterlagen, wie z.B. Ausbildereignungsprüfung etc., damit der Berater sie gleich in seine Kartei zur Weitervermittlung aufnehmen kann.
Bärb Myre
Wenn man sich arbeitslos melden will braucht man ein paar mehr Unterlagen als nur den Personalausweis. Genauere Informationen dazu kann man auf der Website vom Arbeitsamt nachlesen. Dabei gelten für Jugendliche und Ausländer noch einmal gesonderte Bedingungen. Also unbedingt auf der Website vom Arbeitsamt nachschauen, damit es dann auch wirklich klappt und man nicht aufgrund fehlender Unterlagen noch einmal kommen muss.
OleOleeeee
Beim Gang zum Arbeitsamt empfiehlt es sich, den gültigen Personalausweis, die Lohnsteuerkarte, das Kündigungsschreiben sowie eine Arbeitsbescheinigung des ehemaligen Arbeitgebers vorzulegen. Um die Arbeitsvermittlung zu beschleunigen, kann man auch bereits eine Auflistung seiner Fähigkeiten, z. B. in Form eines Lebenslaufs, beifügen.