HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 73339 rrankewicz

Sieht HD Fernsehen gut aus?

Ich hatte ein Probe-Abo eines Anbieters und fand, dass HD-Quailtät der Sache nicht unbedingt gut tut. Man sieht jede Falte der Schauspieler, die Reflexionen werden überbetont, Produktionen wie der Tatort sehen im Ganzen nicht wirklich schön aus.
Was meint Ihr?
Antworten (7)
bh_roth
Tja, da magst du recht haben, aber HD ist Mainstream und macht seinen Weg, bis es - frei nach Steve Jobbs - the next big thing gibt.
PorterC
Ich bin Brillenträger.
- 3, 5 Dioptrin links und - 4,5 rechts.
Wenn ich eine Brille aufsetze, bei der beide Gläser -2,5 Dioptrin haben, sehe ich was. Nicht scharf aber mehr als ohne Brille. = 60 Hertz TV. Ich nenne die Dinger Matschbirnen. Setze ich eine Brille auf, die -3,5 Dioptrin auf beiden Gläsern hat..sehe ich gut..= 100 Hertz TV. Setze ich eine wirklich passende Brille auf, seh ich alles wie es real ist. Und ja dann hat die Frau mir gegenüber einen Pickel, eine Falte. So wie ich auch.
Die Frage ist, was du willst. Realität , oder weichgezeichnet.
Wirbelwind1983
Ja das finde ich auch. Gibt es den Heutzutage noch jemand der kein HD hat? Ich glaube nein ;-)
ing793
@Wirbelwind: es wird sehr viele ohne HD geben, denn HD ist -zumindest bei Kabelempfang- kostenpflichtig (und meines Wissens denken die Privatsender zumindest darüber nach, auch die Sattelitenkanäle zu verschlüsseln).
Ich z.B. zahle doch kein Extrageld, um Pickel zu sehen. Natürlich könnte mein Fernseher HD, aber die Sender geben das nicht her.
rrankewicz
@Porter
Also ich will natürlich nicht die Realität, sondern fernsehen...
Ich finde schon, dass HD bvei Spielfilmen echt gut aussieht, nur bei den Fernsehproduktionen haben sie's noch nicht si drauf, da gute Ergebnisse zu erzielen...so wird die oft schreckliche Beleuchtung noch betont...
PorterC
Ich verstehe schon woráuf du hinaus willst.
Jeder Produzent braucht eine Weile um sich am neue technische Gegebenheiten anzupassen.
Und vielleicht war es auch für dich neu, nicht mehr die alte Matschbirne anzuschauen ( bei denen du die selben Fehler nur nicht wahr genommen hast) , sondern das neue..schärfere TV ?
obscure
Ich finde es manchmal unangenehm, dass man bei vielen Filmen richtig sehen kann, dass die Schauspieler geschminkt sind und eine dicke Make-Up Schicht tragen. Oft erkennt man die Kulissen und sowas. Dann wird der Film für mich unauthentisch. Also HD ist nicht immer so angenehm.