HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 71983 ManuBambina

Sms von fremder Nummer mit Link zu Badoo bekommen

Hallo,
Ich habe gestern Nacht eine Sms bekommen:
"Verlinke dich mit meiner seite" (oder so in der art)
Darunter ein link zu einer seite von badoo

Der absender war eine normale deutsche mir unbekannte handynummer.

ich war selbst mal bei badoo angemeldet aber habe zu keiner zeit meine handynummer angegeben und habe auch nie mit wem anders nummern getauscht als mit meinem freund den ich dort kennengelernt habe

Wieso bekomme ich sowas?
Antworten (9)
ing793
Badoo hat einen Whistleblower bei der NSA
ing793
im Ernst: wenn Du mal bei denen angemeldet warts, dann gib es irgendwo im Netz einen Link von denen zu Deinem Namen.
Und irgendwann wirst Du sicherlich einmal irgendwo auf irgendeiner Seite Deine Handynummer angegeben ("angabe freiwillig, für eventuelle Rückfragen"); spätestens der Mobilfunkbetreiber hat den Link von Deinem Namen auf Deine Nummer.
Wenn jetzt also Badoo beschlossen hat, alle Ex-Kunden anzuschreiben, um sie eventuell zurückzugewinnen, dann bekommen sie von einem Adressverlag Deine Handynummer. Null Problemo
ManuBambina
Diese sms wurde von einer ganz typischen handynummer gesendet...
+49 174.... die nummer selbst habe ich mir leider nicht behalten.
Ich habe auch die sms geloescht.
Den link habe ich jedenfalls nicht angeklickt....

Kann man sowas nicht irgendwie vermeiden?
Dank dieser sms hat sich nun mein freund von mir getrennt (ihn hatte ich vor ueber einen jahr bei badoo kennengelernt und diese seite seither nicht mehr benutzt und mich geloescht)
Er glaubt mir allerdings kein wort :(
ing793
wenn Du die Nummer kennst, kannst Du sie in der Regel an Deinem Handy sperren.
.
vielleicht hilft es, sich hier einzutragen. Viele Unternehmen halten sich daran.
.
Und was Deine "Freund" betrifft: wer auf dieser Basis "Schluss macht", ist noch nicht einmal das Klopapier zum aufwischen der Tränen wert (tut im Augenblick trotzdem weh, aber das Wissen darum: "das war der Falsche" hilft in relativ kurzer Zeit.).
ManuBambina
Naja die Nummer kenne ich ja nicht und habe sie auch leider nicht mehr.
War auf jedenfall eine 0174... vllt hilft das ja noch anderen.
Aber was mir wichtig waere, waere eine info ob man vorweg schon soetwas verhindern kann, damit solche spams nicht nochmal kommen. Vllt von anderen nummern oder sowaa.

Und was meinen (ex)freund angeht... er war der falsche ist leicht gesagt. Es ist zwar ueberzogen auf sowas mit trennung zu reagieren, allerdings haette mich andersrum so eine sms an ihn wohl auch nicht begeistert :(
ing793
Du bist neu, vielleicht hast Du es noch nicht mitbekommen: in meiner Antwort oben ist ein Wort in roter Schrift - ein Klick da drauf bringt Dich zur Robinsonliste. Wer sich dort einträgt, wird weitestgehend von Werbung verschont (ob sich Badoo daran hält, weiß ich allerdings nicht).
Und was Deinen Ex betrifft: es gibt das Eine oder Andere an meiner Frau, dass mich nicht begeistert, manchmal sogar richtig sauer macht. Dann spricht man darüber und findet eine gemeinsame Basis. Das ist Partnerschaft und wenn Du so jemanden findest, dann kämpfe um ihn. Aber wer einer herrenlosen SMS mehr glaubt als seinem Partner, der ist keiner(!)
Sockenpuppe
Ich tippe mal auf Facebook! Die vernetzen eigentlich alle deine Daten, die du jemals über dich preis gegeben hast, wenn du nicht eine extreme Datenhygiene betreibst!
Vielleicht hat irgendjemand deine Nr. in den Kontakten gespeichert?
Whats App wäre noch so ein Kandidat!
[br]
Mein Tipp: Wechsle einfach die Handynummer!
Kannst du nicht, weil die zuviele Leute haben, die dich dann nicht mehr erreichen können?
Siehste! Da haste dein Problem!
Kurt26
Also die Reaktion deines Ex-Freundes zeigt, dass er einfach unreif ist. Wenn man seinen Partner wirklich liebt macht man doch nicht wegen einer solchen Lappalie schluss!
Du hast ja bereits die SMS gelöscht. Belass es nun einfach dabei und versuch wieder nach vorne zu blicken. Und die Robinson-Liste ist eine gute Idee!
Opal
Vllt hat dein Exfreund deine Nummer weitergeben an diesen badoo Kram um dich auf "seine" Seite zu linken. Vllt haben die von badoo auch deine Nachricht mit deiner Nummer abgefangen/gelesen und schicken dir nun Werbemails. Seit NSA ist alles möglich.
In Bezug auf deinen Exfreund: er ist ne arme Wurst sich wegen son Scheiß zu trennen. Sei froh das du ihn los bist.