Schließen
Menü
Laradoggy

Teuren verbrannten Edelstahltopf innen reinigen

Wie kann einen teuren Edelstahltopf, den ich vor Kurzem mit Wasser ausbrennen ließ, wieder optisch "auf Vordermann" bringen?
Frage Nummer 9411

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
Frog
Hast du es schon mal mit Essig erhitzen versucht?
Dietmar_
Hy Laradoggy ...
nimm Pulver das für den Geschirrspüler gedacht ist (geht auch mit 1-2 dieser "Tabs") und fülle den Topf mit Wasser auf. Deckel drauf und dann erhitzen ... wenn das Sieden beginnt ausstellen und diese Reinigungsflüssigkeit noch im Topf lassen, ruhig über Nacht. Gut lüften in der Küche, das stinkt ziemlich aggressiv ... aber Du wirst Dich wundern wie toll danach der Topf innen wieder aussieht.

Esslöffel Pulver = 1 Tab für kleinen Topf, bei größerem Topf die doppelte Menge nehmen.

Schönen Sonntag noch,
Dietmar :)
bipail
Es geht auch mit Zahnreinigungstabletten für dritte Zähne. Anwendung wie bei den Spültabs
Tendina
Ich war mit 2 Esslöffeln Kochwaschmittel und längerem Kochen der Lauge recht erfolgreich..
Highspeed
Nur Wasser? Dann sollte das auf dem Topfboden Kalk sein. Da ist Zitronensäure sehr hilfreich. Ist der Stahl blau angelaufen, gibt es keine Hilfsmittelmehr, ist aber auch kein Drama. Es ist dann halt blau.
ullameyko.hawaii
Indem Sie Waschpulver darin kochen. Ich habe eine Zeitlang regelmässig meine Töpfe verschmort, weil ich vergessen habe den Herd auszuschalten.
So gehts: 1 Esslöffel Waschpulver auf 1 Liter Wasser , dann bei kleiner HItze köcheln lassen. Manchmal muss man die Prozedur wiederholen, vor allem wenn viel Angebrantnes fest sitzt. Aber die Töpfe werden wieder wie neu :-)))