HOME
Frage Nummer 73974 Jonsob

Über 80% Gewinn mit binären Optionen?

Ich kaufe jetzt eine binäre Option, die in einer Stunde ausläuft und erhalte dann über 80% Gewinn: Woher kommt dieses Geld?
Antworten (5)
holly123
Dieses Geld kommt von der Plattform die diese binäre Option anbietet. Es ist so etwas wie eine Wette. Man wettet aber nicht auf irgendwelche Sportereignisse, sondern auf Kurse und zwar ob der Kurs steigt oder fällt. Liegt man richtig, "gewinnt" man. Es ist aber keine Wette im klassischen Sinne, man braucht Erfahrung auf diesem Markt. Dennoch ist es der Broker, welcher das Geld, bei richtiger Einschätzung, zahlt. Hier kannst du alles nachlesen und noch mehr infos bekommen
mystery
Der Broker spielt eine ganz wichtige Rolle, weil von ihm alles abhängt, doch einen zu finden ist nicht leicht.
Es gibt heutzutage zu viele Broker und den passenden und seriösen zu finden kann ein bisschen schwierig sein.

Doch ich persönlich habe mich über die Broker informiert und auf (www.forex-plus.de) habe ich viel über die Forex Broker gelesen, damit kann ich sagen, dass es ein ganz seriöser Broker ist.
Es ist wichtig sich im Vorfeld zu informieren, weil man so den Überblick behält und nur so kann man wirklich profitieren.

Grüß
umjo
Grüß zurück, mystery!

Darf ich Dich dennoch vorsichtig darauf hinweisen, dass Jonsob in seiner 'Frage' vor mehr als 3 Jahren innerhalb einer Stunde nach Fragestellung 80% Gewinn (auf was auch immer) erwartete? Und fragte, woher dieses Geld komme? Und zu blöd war, einen Link zu setzen?

Deine jahrelangen, mühevollen Recherchen in Sachen Broker sind heute daher leider extrem verspätet, beantworten die saudoofe 'Frage' von Jonsob nicht, und -ganz wichtig!- werden hier ohnehin nur höchst ungern gesehen!
Deswegen gelten auch hier in dieser WC Deine eigenen Worte:
"...Es ist wichtig sich im Vorfeld zu informieren, weil man so den Überblick behält..."

Grüß!
ameliiiie
@ Mystery

Solltest du noch einen Werbelink posten, dann werde ich den jeweiligen Seitenbetreiber anschreiben und diesen zusätzlich bei einem Wettbewerbsverein meiner Wahl melden. In Deutschland besteht Kennzeichnungspflicht für werbliche Anzeigen.

Ich wünsche noch einen angenehmen Abend.
Florentine
@ameliiiie: Stimmt, nur reicht der Anschein nicht als Nachweis und den zweifelsfrei zu erbringen dürfte leider nahezu unmöglich sein.

@Jonsob: Das ist nicht anders als an der Börse, das Geld wird nicht magisch mehr, es wechselt nur den Besitzer. Wenn Du bei einer solchen Wette richtig liegst, verdienst Du am Verlust derer die falsch liegen und zwischendrin sitzt noch ein Broker, der automatisch an jeder Transaktion etwas verdient, egal wer gewinnt oder verliert.

Langfristig damit Geld zu verdienen ist unrealistisch, durch die extrem kurze Laufzeit sind solche Optionen keine Anlage, sondern einfach nur eine Wette. Wenn überhaupt können nur echte Profis das gewinnbringend betreiben.