HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 26995 Chrilu

Unsere neue Wohnung hat sehr ein großes Panaoramafenster zum Garten, das wir versichern möchten. Welche Versicherung haftet für Glasschaden?

Antworten (3)
ing793
man kann es separat versichern, man kann es an die Hausratversicherung als Ergänzung dranhängen. Die Frage ist, warum?
Haben Sie schon einmal einen Glasschaden gehabt? Kennen Sie jemanden, der einen Glasschaden gehabt hat? Kennen Sie jemanden, in dessen Bekanntenkreis jemad wohnt, der schon einmal einen Glasschaden gehabt hat? Es würde mich wundern.
Die Schadenquote bei Glasbruchversicherung liegt bei knapp über 40%, die Versicherung verdient sich eine goldene Nase.
Robin Weber
Hallo. Es gibt eine Versicherung die sich Glasversicherung nennt. Du musst sämtliche Glasfronten oder Glasscheiben in Deinem Versicherungsumfang vermerkt haben. Dazu kommt Dein Versicherungsberater vorbei um dies aufzunehmen. Es gibt diese Versicherung einzeln oder in Verbindung mit z. B. einer Haftpflichtversicherung.
Timöll%
Dieser Schaden kann mit der Gebäudeversicherung abgedeckt werden. Allerdings ist bei einem so großen Fenster nachzufragen, in welcher Höhe der Glasbruch mit abgedeckt ist. Im Zweifelsfall muss entweder die Versicherung aufgestockt werden oder eine andere Versicherungsgesellschaft genommen werden, die einen höheren Glasbruch versichert.