Schließen
Menü
Micha1468

Uptade für Bios

Ich möchte mein Bios uptaden,wie?
Frage Nummer 38324

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (17)
Oberguru
Warum? Und warum du nix Duden?
hphersel
neben dem hochqualifizierten Kommentar meines Vorredners (hast Du noch niemals einen Rechtschreibefehler begangen?) mal der Versuch einer sinnvollen Antwort: Ein BIOS-Firmware-Upgrade ist per se nicht einfach. Leide gibt es auch keine allgmeingültige Anweisung. Du musst also erst mal herausfinden, wie Dein Mainboard heisst (das ist meistens auf dem Ding aufgedruckt, Du musst den Kasten also aufschrauben!), danach gibst DU diesen Namen zusammen mit den Begriffen "BIOS Firmware" bei google ein und schaust, ob es überhaupt neuere Firmware gibt. Denn Du kannst nicht einfach irgendeine Firmware draufpacken, sonst zerstörst Du das Board. Und bei dieser Suche findest Du dann auch eventuell vorhandene Anleitungendaür, wie Du diese Firmware auf Dein Bios aufspielen kannst.
Aber ganz grundsätzlich gilt: Wenn Dein Mainboard läuft, lass es lieber bleiben. Du kanst viel kaputtmachen...
TschiTschi
Wer noch nicht 'mal den Begriff "Update" nicht kennt, sollte die Finger von so einer komplexen Angelegenheit lassen.
Abgesehen davon, dass ich mich frage, warum Du glaubst, den machen zu müssen?
Behrjoe
Wenn man so wenig Ahnung hat, soll man das lassen. Wenn das BIOS kaputt ist, kannst Du die ganze Kiste wegwerfen. Das BIOS sitzt auf einem eingelöteten Chip auf dem Motherboard, kann nicht getauscht werden, sondern wirg geflasht!
starmax
Lass dich hier nicht verunsichern von schlecht gelaunten oder unfähigen Antwortern.
Ein BIOS-Update ist möglich und sinnvoll. Gehe auf die Support-/Downloadseite der Herstellerfirma deines Rechners und lade die entsprechende Datei herunter.
Wenn Du dann genau nach Anweisung handelst, wirst du nach einem Neustart ein "geupdatetes" Bios haben - und nebenbei schlauer sein als so mancher Rargeber hier.
Oberguru
Bei dem Kenntnisstand hat er eher ein schrottiges Mainboard und in der Regel braucht man das BIOS nicht upzudaten. Das macht man nur wenn man triftige Gründe hat, die Leute wie du und er eh nicht verstehen.
serefine
so isses
Mike
Lass die Finger davon und kauf dir nen neuen Computer.
Musst du nach nem Fehlschlag sowieso.
Grüße von Mike
Mike
Lass die Finger davon und kauf dir nen neuen Computer.
Musst du sowieso, wenns fehlschlägt.
Grüße von
Mike
machine
"wenn's fehl schlägt"
machine
Mensch Mike, Du scheinst ja ein ausgefuchster Profi zu sein. Leider besitzt Du keinen Kalender, so etwas kann man aber ausdrucken, Drucker voraus gesetzt. Aber das ist dir ja bekannt.
Camo
Was man hier so liest..

Ein BIOS-Update macht Sinn, vor allem dann, wenn du einen älteren Rechner hast. Du musst nur genau wissen, welches Mainboard du hast und dazu musst du den Rechner nicht aufschrauben :) Das Programm Everest Ultimate Edition kann das z.B. auslesen.
Gast
@Camo:
Und an welchen Server schickt Everest die Daten meines Computers dann ohne mein Einverständnis?
Camo
@ Celsete

Ist dir langweilig? Was redest du für ein Zeug?
Na ja, wie auch immer, ich gehe schlafen. Du musst dir jemand anderen suchen der mit dir spielt :)
gn8
Kreation
kommt drauf an was du für nen bios hast meist aber ins bios gehen und auf update klicken ;)
Seemöwe19
im bios
Sommer2015
frag doch google :)