Schließen
Menü
Sgt_Hartman

Verschärfte Sicherungsverwahrung

Gibt es für jugendliche Gewalttäter denen ein Menschenleben nichts Wert ist die Möglichkeit die bis zum Lebensende weg zu sperren?

Siehe hier.

Frage Nummer 3000100453

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (14)
Cheru
Sir, negativ, Sir!

Jugendliche, 14 bis 16 Jahre alt, gemeinschaftliche gefährliche Körperverletzung, das gibt mindestens sechs Monate bis maximal 10 Jahre, falls es zu einer solchen Verurteilung kommt. Reicht das noch nicht aus, um etwas daraus zu lernen?

Eine längere Haft für Jugendliche erscheint grausam und zudem unökonomisch. Wäre Verbannung oder an die Wand stellen statt lebenslanger Haft auch okay?
dschinn
Sicherungsverwahrung ist bereits eine Strafe nach der Strafe.
In D gilt aber der Wunsch nach Resozialisierung.
Der Gefangene soll zu einem rechtschaffenen Lebenswandel bewegt werden.

Und die Diskussion zur Sicherungsverwahrung ist immer mal wieder ein Thema.
Beispiel Interview mit Bundeskanzler Gerhard Schröder Bild am Sonntag 2001
(„Wegschließen – und zwar für immer!“)

Ich muss gerade an Gustl Mollath denken.
Keine Ahnung warum
Sgt_Hartman
Cheru, dazu müssten die vier unbemerkt aus der Haft fliehen können und nie wieder auftauchen. Das lässt sich einrichten.
elfigy
@opal. Das Jugendstrafrecht gründet sich auf den Erziehungsgedanken.
Da ist kein Platz für deine Rachephantasien.
Sgt_Hartman
Natürlich Elfi, obwohl die den Tod bzw. übelste Verletzungen des Polizisten bzw. auch jedem anderen in seiner Situation in Kauf genommen haben, müssen denen Angebote gemacht und an die Hand genommen werden. Erzähl das mal der Frau des Polizisten.
elfigy
Die Tat wird, wie jede andere, bei Gericht mit allen Aspekten gewürdigt. Sie wird so bestraft, wie es unsere Gesetze vorsehen.
Wenn dir unsere Gesetze nicht passen, dann geh in die Politik und versuche, ob du genügend Zustimmung findest, wenn du neue Gesetzesvorschläge machst.
solitude33
https://www.youtube.com/watch?v=Yn3AJjuup3Q
solitude33
Sorrym hatte Kappsopp vergrssen.
Salva
Sicherungsverwahrung für jugendliche Straftäter gibt es nicht- wurde hier bereits erklärt - und obwohl in der BRD für erwachsene Verbrecher die "lebenslange Freiheitsstrafe" verhängt werden kann, dauert die sehr selten tatsächlich bis zum Tod. Das vorweg.

Sollte ein Jugendlicher "erziehungsresistent" sein, besteht aber die Möglichkeit, dass er in die Kinder- und Jugendpsychiatrie eingewiesen wird und wenn er sich nicht bewährt bzw. sich nur schwer oder gar nicht therapieren lässt, kann der Aufenthalt dort wesentlich länger sein als eine verhängte Haftstrafe nach dem Jugendgerichtsgesetz (JGG).
dschinn
@Salva

"Sicherungsverwahrung für jugendliche Straftäter gibt es nicht"

guckst du hier: http://www.spiegel.de/panorama/justiz/sicherungsverwahrung-jugendlicher-weggesperrt-fuer-immer-a-682551.html

und nu husch zurück in deine Mülltonne.
Salva
@dschinn

Wenn du weiter recherchiert hättest, dann wüsstest du, dass die NACHTRÄGLICH verhängte Sicherungsverwahrung inzwischen verboten ist.

Und was diesen Artikel betrifft: besser lesen und vor allem auch verstehen! Dem Jugendlichen wurde nach der Verbüßung seiner Haftstrafe die Sicherungsverwahrung aufgebrummt. Da war er bereits erwachsen 😉
Salva
@umjo

🤔

Ich versuche es mal so:

Frage stellen + darauf antworten = (hoffentlich) Hilfestellung!

Wenigstens weiß ich jetzt, wen du mit "wir" gemeint hast. 👍
Habt "ihr", außer trollen, nichts Besseres zu tun, nachdem "ihr" bereits aus den Foren & Co. dieser Welt verbannt wurdet?
dschinn
Meine Fresse...
das kannste wohl denken, dass ich das hinterlesen habe...

Was da am Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) abgeht wird mit Argusaugen von ALLEN beobachtet...
Da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen...

Immerhin reden wir hier von Sicherungsverwahrung.
Die wurde 1933 eingeführt und 1945 teilweise durch die Alliierten aufgehoben.
Ein Schelm wer dabei böses denkt.
Soviel zu Godwin's law.

Ich bleibe dabei... zurück in die Tonne mit dir.

Nachtrag: ich sehe gerade er betreibt hier slashing auf Umjo..
ich hole mal Popcorn