HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000119928 Gast

Öl im Kühlwasser

VW T5 Bj.2005 - 128 kw...öl im Kühlwasser. Guten Tag. .hat jemandem schon Erfahrungen gemacht? was kann sein? danke...Biagio
Antworten (2)
dschinn
Dachte nicht, dass es sowas noch gibt....

Bei meinem Fiat 128 Special war das öfter der Fall. (damals vor dem (TM) Krieg)
Zylinderkopfdichtung kaputt und dann drang Öl von dem einen Kreislauf in den anderen Kreislauf.
Ergebnis war eine braune schaumige Suppe statt Kühlwasser.
Fahre a.s.a.p. in die Werkstatt und lasse das reparieren!

Und für die Zukunft solltest du die Karre nicht so schroten... sprich weniger Gas und die Gänge nicht hochtourig ausfahren sondern frühzeitig schalten.

So war das jedenfalls bei mir.
Opal_V2
Kühlwasser im Öl wäre schlimmer, also geschmeidig bleiben.