HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 40344 IchBinSauer46

Wie oft muss ein Ölwechsel gemacht werden?

Antworten (6)
Alex64
Nach Wartungsvorschrift des Herstellers ....
Amos
Früher nach festem Schema alle X Kilometer. Heute meistens nach einer elektronischen Anzeige, die Dein Fahrverhalten und andere Faktoren, die auf das Auto einwirken, berücksichtigen.
ro_beann1
Das kommt auf dein Auto an. Bei einem eher neuen Wagen solltest du etwa alle halbe Jahre mal nach dem Füllstand schauen und nachfüllen. ein kompletter Wechsel ist nicht immer nötig, erst, wenn beim Füllstand messen Auffälligkeiten vorkommen (Klumpen oder Schlieren).
ing793
aktuelle Wartungsintervalle liegen in der Regel bei "alle 15-20.000 km" (je nach Typ, steht in der Bedienungs- und/oder Wartungsanleitung), mindestens aber jährlich.
Bei einigen Modellen wird das Wartungsintervall verschleißabhängig vom Computer errechnet. Ich bin mir auch ganz sicher, dass dabei kürzere Intervalle angezeigt werden, wenn der Fahrer eine besonders scharfe Fahrweise an den Tag legt. Anders herum bin ich mir nicht so sicher. Mein Bordcomputer hat sich gerade gemeldet und einen Ölwechsel gefordert. Turnusmäßiger Wechsel wäre bei 20.000km und ich fahre fast ausschließlich lange Strecken in gemäßigtem Tempo auf der Autobahn. Und ratet, bei welchem Stand sich der Bordcomputer meldet?? ....- genau!
Samuel Hofmann
Wie ich kürzlich in der Werkstatt erfahren durfte, muss das Öl einmal im Jahr gewechselt werden. Wir hatten so einen Zettel am Öltank, auf dem das letzte Wechseldatum stand. Der muss bei jedem Wechsel angebracht werden, sodass sich ziemlich leicht rausfinden lässt, wann das Öl wieder gewechselt werden muss.
bh_roth
Samuel-Zombi!
w e l c h e r Ö l t a n k ?