HOME
Frage Nummer 27968 Gast

Warum muß ich die Kupplung beim neuen Toyota Verso S ganz durchtreten?

Beim neuen Toyota Verso S muß man die Kupplung bis zum Anschlag durchtreten,
damit er anspringt. Bei den viele Autos die ich bisher gefahren habe gab es so etwas
nicht. Gibt es einen Grund dafür, warum dieses so ist?
Antworten (1)
St_Ve
Kannst Du meine Nachbarin fragen: Die war gewohnt, ihren Wagen mit Handbremse angezogen und ohne eingelegten Gang zu parken. Ihr Mann hat ihr Fahrzeug vor die Garage einer anderen Nachbarin geparkt. Als die erste Nachbarin dann eingestiegen ist, hat sie mit ihrem Anlasser im ersten Gang den Wagen ein Stück vorwärts springen lassen - der Schaden am Garagentor (total) und am Fahrzeug war beachtlich...

Es ist also einfach eine Sicherheismaßnahme für die Leute, die nicht begreifen, daß man ein Fahrzeug auch mit eingelegten Gang parken kann...