HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 8430 Bastian Otto

Was für Möglichkeiten habe ich, wenn ich zuhause arbeiten möchte?

Ich möchte neben der Kindererziehung her noch etwas dazuverdienen. Ein regulärer Job außer Haus kommt aber nicht in Frage. Ich suche nach einer Arbeit, die ich von daheim aus erledigen kann.
Antworten (14)
Heraklit1970
Da suchen Sie an der falschen Stelle. Schauen Sie doch eher mal in die Stellenanzeigen Ihrer Zeitung...
Highspeed
Frag mal beim Arbeitsamt.
ronnyroh392
Individuell viele. Kommt auf dich an, auf das, was du kannst, inwiefern du qualifiziert bist. Kannst du gut kommunizieren, schreiben, einer monotonen Arbeit nachgehen? Du könntest jedenfalls beispielsweise telefonieren, texten, bloggen, Mails schreiben usw.
VHoffe226V
Es gibt viele Möglichkeiten, von zuhause aus zu arbeiten. Kommt auch darauf an, was du gelernt hast. Ich kenne eine Frau, die zusätzlich als Tagesmutter arbeitet und neben ihrem eigenen Kind noch mehrere Kinder von anderen mit betreut. Vielleicht wäre das eine Option?
Maya Heinrich
Das kommt ganz auf deine Fähigkeiten und Talente an. Z.B. in der Internetbranche gibt es viele Jobs, die man auch von zu Hause aus erledigen kann. Kannst du programmieren oder Websites gestalten? Oder hast du sprachliches Talent und schreibst gute Texte? Schau mal hier nach, vielleicht ist etwas für dich dabei: http://www.couchjobber.de/
Amos
Jetzt reichts aber, business24: wenn ich Geld verdienen will, bearbeite ich keine emails, sondern stelle hier dumme Fragen oder antworte auf unsinnige Fragen. Das wird schließlich alles vom stern bezahlt! Und mache ich auch von Zuhause aus. Geil, gell?
elfigy
Ich habe mich gerade beim stern über diesen unsäglichen User business beschwert. Das macht der schon seit Tagen. In dieser Kackeflut seiner Antworten, verschwinden dann andern Antworten. Das ist Spamming.
Amos
Ob's hilft?
schmieed
Naja gibt es schon. Allerdings wird man seriöse Angebote nur selten finden, bei denen man auch wirklich so viel verdienen kann, dass man davon auch leben kann.

Was es jedoch an Fülle gibt um von zu Hause Geld zu verdienen das sind bezahlte Meinungsfragen im Internet oder bezahlte eMails lesen. Viel verdienen wirst du auf diesem Gebit wohl kaum. Mehr bekommst du da schon beim Affiliate Marketing, sprich Produkte Online empfhelen. Einfach mal google benutzen, falls es jemanden interessiert.
StefanWeid
Hallo,
am PC kann man schon Geld verdienen. Hierzu gibt es mehrere Möglichkeiten.
Man bekommt Geld für das Lesen von Werbeemails, für das Beantworten von Mails, für Umfragen für das Besuchen von Seiten oder auch Provisionsmodelle, wenn man Firmen Umsätze vermittelt.

Aber aufpassen!!!! Auf keinen Fall würde ich mit irgendeinem Anbieter zusammenarbeiten, der vorab erst mal Geld haben möchte!!!

Hier einige Angebote zu den beschriebenen Möglichkeiten Geld zu verdienen:

http://www.iainfo.de/geldverdienen


Sonst gibt es ja auch genügend Jobbörsen im Netz, da kannst du Jobs oder auch Heimarbeit finden ;)
Schöne Grüße!
Intenperso
Lass dir doch einfach ein paar Angebote zusenden, dann kannst du in Ruhe vergleichen.

Schau am besten mal unter:

http://heimarbeit-angebote.jimdo.com
Chris7940
Hello zusammen,

die geld verdienen und Heimarbeit (Nebenjobs) im Internet werden immer populärer. Das interesse an Informationen zu Möglichkeiten und Wegen zum Geld verdienen allgemein und speziell auch zum Geld verdienen im Internet ist groß. Viele Menschen suchen nach einer Methode, mit der sie dauerhaft mit einem Nebenjob Geld verdienen oder zumindest kurzfristig Ihr Taschengeld aufbessern. Geld verdienen im Internet kann man mit hunderten verschiedenen Angeboten. Aber, zu oft trifft man im weltweiten Netz auf verlockende Angebote, welche einem schnell und viel Geld versprechen, doch nur selten steckt auf wirklich etwas dahinter. Wer das große Geld innerhalb von kurzer Zeit verspricht, der lügt natürlich..

Mehr information: http://geldverdieneninfo24.coverblog.de/euroclix-gelg-sparen/
Tag21
Hallo,
also das große Geld im Internet zu verdienen ist ziemlich unwahrscheinlich. Um einen Nennenswerten Betrag zu erwirtschaften, würde sich ein Blog oder Online-Shop am besten eigenen. Damit dieser auch entsprechend viele Besucher bekommt, sollte der Schwerpunkt sich auf sogenannte "Nischen"-Themen beziehen. (Mit Nischen werden Themen gemeint die bisher kaum vertreten sind.) Dadurch ist die Konkurrenz relativ gering, das nötige Google-Ranking leichter zu erreichen und dadurch auch entsprechender Traffic zu erwarten. Dann lohnt es sich auch etwas Werbung zu schalten. So oder so ist es aber ein ganz schöner Aufwand. Du musst die Seite nicht nur erstellen und Pflegen, du benötigst auch noch starke Backlinks auf anderen Seiten die auf deine verweisen. Irgendwie muss der Google-Algorithmus ja erkennen, dass deine Seite wichtig und relevant für die Suchenden ist. Zu künstlicher und schneller Linkaufbau wird aber dagegen auch abgestraft und du landest wieder am Ende des Rankings. Der größte Tipp ist folgender: Nicht aufgeben wenn du begonnen hast. Google erkennt es auch an, wenn regelmäßig neuer Content dazukommt und die Seite gepflegt wird. Also viel Glück und Erfolg dabei! :)
Ansonsten kannst du lediglich hier und da dein Taschengeld aufbessern. Da gibt es hier ein paar:

Grundsätzlich merk dir aber folgendes: Finger weg von allem, bei dem du zuerst investieren musst! Und was dir verspricht reich zu werden ohne großen Aufwand in nur so und so vielen Tagen, ist genauso unseriös!
Ahja, und zu der ganzen Recyclix-Werbung mit dem 20€-Versprechen,.. wer nicht nach 60 Tagen selbst Geld investiert, wird deaktiviert ;) Niemand hat etwas zu verschenken, das muss man sich immer im Hinterkopf behalten.

Liebe Grüße
Tag21