Michael Krause

Was ist interkulturelles Training? Hat da irgend jemand eine Erklärung für mich?

Frage Nummer 752

Antworten (1)
Mirco Brandt
Ein interkulturelles Training bedeutet, dass man lernt, mit fremden Kulturen umzugehen und sie besser verstehen zu können. Auch lernt man die Menschen, die andere Lebensgewohnheiten haben, so zu akzeptieren, wie sie sind. Jede Kultur unterscheidet sich von einer anderen. Wenn alle Menschen das einsehen, können sie auch miteinander gut leben. Ich finde das echt gut, das es sowas gibt.