Schließen
Menü
Jonas Krause

Was unterscheidet einen Druckluft Winkelschleifer von normalen Schleifmaschinen?

Frage Nummer 2856

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
noergel
Druckluft!
Aber Spass beiseite. Druckluftgeräte benötigen natürlich einen Kompressor, weshalb sie für den Hausgebraucht zumeist recht unhandlich und zu teuer sind. Der Vorteil ist, dass die Antriebskräfte durch eine Turbine im Inneren des Werkzeugs erzeugt werden und bei Belastung weitaus stabiler anstehen. Bei der Arbeit wirkt sich natürlich auch noch das wesentlich geringere Gewicht des Werkzeugs recht positiv aus, da man ja den schweren Elektromotor nicht hat.
docwoelle
Neben den bereits genannten Dingen ist es so, dass ein Gerät, was ohne Strom arbeitet, auch vergleichsweise problemfrei in sehr feuchten Arbeitsbedingungen benutzt werden kann, z.B. in Bereichen, wo viel Regen / Spritzwasser o.ä. auftritt.
007Klausi
Der Druckluft Winkelschleifer hat deutlich mehr Leistung zu bieten als einfachere Schleifgeräte, wodurch dir die Arbeit um ein Vielfaches einfacher von der Hand geht.
Teresa Köhler
Der Druckluft Winkelschliefer bringt eine ähnliche Leistung wie Turbo-Geräte, er benötigt allerdings keinen speziellen Düsenantreib und kann dadurch überall flexibel eingesetzt werden.
StarHardy1253
Ein Druckluft Winkelschneider bringt sehr viel Leistung, ist aber auch nicht gerade billig. Für den normalen Heimwerker dürfte eine herkömmliche Schleifmaschine in der Regel vollkommen ausreichend sein.