HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000000696 jaso

Welche verschiedenen Arten von Masseuren gibt es?

Ich war in der Therme und hatte eine Wellnessmassage. Die war komplett anders, als die Massage, die ich vor einer Weile für meinen Rücken erhalten habe. Jetzt frage ich mich was der Unterschied ist. Was für Zusatzqualifikationen muss ein z.B. ein medizinischer Masseur haben, die ein Wellnessmasseur nicht hat? Kann jeder einfach Wellnessmasseur werden?
Antworten (5)
Amos
Die Ausbildung zum Wellnessmasseur dauert 2 Tage über 16 Stunden, die Ausbildung zum Medizinischen Bademeister und Masseur dauert zwei Jahre.
Amos
Das dürfte die berufliche Qualifikation erklären.
Amos
Medizinische Masseure: Den Auszubildenden werden die Grundlagen der Anatomie und Physiologie, im Speziellen die Muskulatur und der Knochenaufbau vermittelt. Weitere theoretische Grundlagen bilden die Krankheitslehre und die Hygiene. Theoretisch und praktisch werden allgemeine und spezielle Massagen, einschließlich Reflexzonen- und Unterwasserdruckstrahlmassage unterrichtet. Als weitere Therapien werden die Grundlagen und Technik der Wärme- und Lichtbehandlung, Elektrotherapie und Strahlenheilkunde und die Grundbegriffe und Grundlagen der Badeheilkunde, einschließlich der Kneipp’schen Verfahren, unterrichtet. Ferner enthält der Ausbildungsplan Verbandslehre, Erste Hilfe, sowie allgemeine und spezielle Berufslehre, einschließlich der Berufsethik.
chewi
Ein medizinischer Masseur hat eine wesentlich tiefere Ausbildung. Generell gibt es verschiedene Arten von Masseuren. Ich kann es dir jetzt nur von Österreich erklären. Da gibt es den gewerblichen, den medizinischen und den Heilmasseur. Nur die letzten beiden dürfen auch Menschen behandeln, die krank sind. Diese Ausbildungen sind sehr viel tiefgreifender als eine Wellnessmassage. Wie der Vorposter schon erwähnt hat gibt es diese Ausbildungen in kurzen Intensivworkshops. Die Ausbildung zum Medizinischen Masseur dauert dahingegen etwas länger, zwei Jahre in Österreich. Die genauen Inhalte usw. möchte ich nicht aufliesten, daher hier der Link zum selber lesen:
http://www.vitalakademie.at/ausbildung/gewerblicher-medizinischer-masseur
Skorti
Der Wellnessmasseur hingegen lernt, welche Duftkerze zu welcher Musik einzusetzen ist.